Channel Aid läutet süße Weihnacht bei Läderach ein

Gruppenbild Channel Aid Christmas Night bei LäderachDas von Channel Aid unterstützte Projekt Chance to Dance beim Schoggi-Abend von Läderach (c) Stephan Wallocha

Channel Aid Christmas Night bei Läderach

Channel Aid, der Hamburger YouTube Charity-Kanal, hatte einige seiner Botschafter, Partner und Chance to Dance“-Teilnehmer (das Projekt wird von Channel Aid unterstützt) zu einem Schoko-Workshop der ganz besonderen Schoggi-Art bei Läderach am letzten Donnerstag im Shop am Jungfernstieg eingeladen.

Channel Aid Schoggi von Läderach
Frisch gemachte Channel Aid – Läderrach Schoggi (c) Stephan Wallocha

Bei der „Christmas Night“ wurden die Charity-Projekte von Channel Aid bzw. der FABS Foundation präsentiert. Dazu gab es eine Menge Versuchung der Schoggi-Art und jeder Teilnehmer konnte seine ganz eigene „Channel Aid Frisch-Schoggi by Läderach“- kreieren.

„Channel Aid hat mich dazu inspiriert, mich auch in Zukunft noch mehr wohltätig zu engagieren.“

Carina Witthöft, Tennisspielerin und Channel Aid-Botschafterin

Begrüßt wurden die Gäste von Claudia Reiß von Läderach und von Fabian Narkus (Managing Director der FABS Foundation). Der Abend lud dazu ein, das Channel Aid-Projekt von FABS Foundation besser kennenzulernen.

Das Channel Aid Konzert in der Elbphi

Am 4. Januar 2020 geht das Charity-Konzert in der Elbphilharmonie in die dritte Runde. Die gute Nachricht, bereits nach wenigen Stunden waren die Tickets für Bastille meets Baltic Sea Philharmonic restlos ausverkauft.

Die noch bessere Nachricht: Wer leer ausgegangen ist, kann das Konzert jedoch auch zu Hause via Live-Stream auf Youtube genießen. Und, durch das „Anklicken“ werden zusätzliche Spenden generiert.

Die Erlöse der Veranstaltung werden gespendet, unter anderem an das Hamburger Projekt „Chance to Dance“. Weitere Spenden gehen an die renommierte Laureus Sport for Good-Foundation und an die Entwicklungshilfeorganisation Right to Play.

Auf Schoggi-Versuchung der leckeren Art wurden u.a. auch Anne-Kathrin Ertl von MAD, Carina und Uwe Schuster vom gleichnamigen Weinhaus, Diyana Yancheva von Google, sowie Christoph Boneberg und Jan Dürbeck von Carlsberg Deutschland, Claudia Schulz (PR) bei Läderach gesehen.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial