Charity Ladies’ Lunch mit Julia Jäkel und Bettina Wulff

DKMS LIFE Charity Ladies' Lunch Hamburg 2016Sabrina Staubitz beim DKMS LIFE Charity Ladies' Lunch Foto: Cetin Yaman

Engagierte Hamburger  Power Frauen trafen sich zum Ladies‘ Lunch in Steffen HENSSLERS KÜCHE zugunsten DKMS LIFE Stiftung.

Beim traditionellen Charity Ladies’ Lunch, zu dem die gemeinnützige Organisation DKMS LIFE (Deutsche Knochenmarkspende) und Hauptsponsor L’ORÉAL Professionelle Produkte ins angesagte Restaurant HENSSLERS KÜCHE eingeladen hatten, knisterte es vor Power. Kein Wunder kamen doch dieses Jahr wieder mehr als 100 engagierten Frauen aus Hamburg zusammen.

Mit diesem jährlichen Charity-Event, das auch in anderen deutschen Großstädten stattfindet, möchte man weitere Unterstützerinnen und Spenden für das DKMS LIFE Patientenprogramm look good feel better gewinnen. Zur Mittagszeit trafen zahlreiche prominente und engagierte Unterstützerinnen in das angesagte Restaurant des TV-Kochs Steffen Henssler in Neumühlen ein, darunter Marie Amière, Sabrina Staubitz, Elna-Margret Erbprinzessin zu Bentheim und Steinfurt, Annika de Buhr, Sibylla Jahr, Petra van Bremen-KubenzNova Meierhenrich, Ina Menzer, Petra van Bremen-Kubenz und Bettina Wulff um nur einige zu nennen.

 

Als Gastgeberin fungierte Ruth Neri (Geschäftsführerin DKMS LIFE), die sich sehr darüber freute, Julia Jäkel (CEO Gruner + Jahr) als Ehrengast und engagierte Interviewpartnerin für den Talk mit Moderatorin und Schirmherrin Marina Ruperti begrüßen zu dürfen. Julia Jäkel antwortete auf Fragen zu ihrem beruflichen Alltag und den vor allem in den vergangenen Jahren gewachsenen Herausforderungen in der Verlagsbranche. Kein leichter Job auf der Kommandobrücke eines Großverlages  in der Zeit des digitalen Umbruchs zu stehen und einen klaren (harten) vorausschauenden Kurs zu steuern. Natürlich wurde der Lunch von den anwesenden Frauen fürs Networking ausgiebig genutzt. Doch die Charity kam dabei nicht zu kurz. Am Endes des Charity Ladies‘ Lunch kamen 20.000 Euro Spendensummen zusammen.

Kosmetikseminare für Krebspatientinnen in ganz Deutschland – frei von jeglichen Kosten

Die Finanzierung und der weitere Ausbau des look good feel better Patientenprogramms von DKMS LIFE ist von Spenden abhängig. Darum legt man auf die Charity Ladies’ Lunches so große Bedeutung, erläuterte Ruth Neri: „Ich bin begeistert und dankbar, dass für so viele engagierte Hamburger Frauen der Charity Ladies‘ Lunch und das Engagement für DKMS LIFE mittlerweile zu einer Herzensangelegenheit geworden sind. Durch ihre Anwesenheit unterstützen sie uns dabei, unserer großen Vision ein Stückchen näher zu kommen und allen krebskranken Menschen Hoffnung und Lebensmut zu schenken, um sie während ihrer Therapie zu unterstützen und ihren Heilungsprozess positiv zu beeinflussen. Vielen Dank auch an das Team vom Restaurant HENSSLERS KÜCHE, die uns den Lunch gesponsert haben“.

Um noch mehr positive Rückmeldungen zum Patientenprogramm zu erhalten und das Spendenaufkommen zu erhöhen, erhielten die eingeladenen Damen einen Tag vor der Premiere des neuen Films und sehr bewegenden von DKMS LIFE eine exklusive Preview zu sehen. Einher ging damit der Wunsch, den Film bei der Verbreitung über die Online-Kanäle zu unterstützen.

Premiere für L’ORÉAL Professionelle Produkte als Hauptsponsor beim DKMS LIFE Charity Ladies’ Lunch

Vor fünf Jahren hat L’ORÉAL Professionelle Produkte zusammen mit DKMS LIFE „look good feel better – Das Haarprogramm für Krebspatientinnen“ gegründet. Seitdem helfen speziell geschulte Friseure Krebspatientinnen zu den Themen Perücken, Schnitt und Styling und Abrechnung mit der Krankenkasse. Zusätzliche Unterstützung des Haarprogramms kommt von der gfh, Gesellschaft für Haarästhetik mbh. „Die look good feel better Kosmetikseminare helfen krebskranken Mädchen und Frauen mit den äußerlichen Veränderungen der Krebstherapie, wie zum Beispiel dem Verlust von Haaren, besser umgehen zu können. Das schenkt ihnen neue Lebensfreude und Hoffnung“, so Eva Podlich, Director Corporate Communications, L’Oréal Deutschland: „Deshalb unterstützen wir schon seit 2004 das großartige Engagement für Krebspatientinnen von DKMS LIFE.“.

This site is using SEO Baclinks plugin created by InfoMotru.ro and Locco.Ro