China Time in Hamburg im Rollstuhlbasketball

Edina Müller Champion aus Hamburg (c) HSV RollstuhlsportEdina Müller Champion aus Hamburg (c) HSV Rollstuhlsport

In Hamburg steigt die Paralympische Generalprobe für London: Deutschland gegen China unter den Augen des chinesischen Generalkonsuls Yang Huiqun.

Die Hamburgerinnen Maya Lindholm und Edina Müller bereiten sich auf London vor. Beim Länderspiel am Samstag, den 18.8. mit der Spendenaktion „Eine Million Bauherren gesucht“ zugunsten Hamburgs erster konsequent behindertengerechter Sporthalle.

Hamburg, 16. August 2012 –  Nicht nur auf dem Rathausmarkt ist China Time in Hamburg. AmSamstag, den 18. August wird es in der St. Pauli Sporthalle heiß hergehen. Die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Damen bestreitet die Generalprobe für die XIV. Paralympics in Hamburg. Zu Gast und Gegner im Länderspiel ist die Auswahl Chinas. Zur 12köpfigen deutschen Bundesauswahl gehören auch die Hamburger Lokalmatadorinnen Maya Lindholm und Edina Müller vom Hamburger SV. Zusammen mit Bundestrainer Holger Glinicki (auch HSV) arbeitet das Damenteam, das 2011 Europameister wurde und 2008 bei den Paralympics in Peking Silber abräumte, jetzt an den Vorbereitungen für London. In Hamburg sollen kommendes Wochenende zwei Siege gegen China noch einmal mentalen Rückenwind für London geben, um dort am Ende Edelmetall in den Händen halten zu können. Wir freuen uns schon jetzt auf die obligatorische Beißprobe auf die Medaillie! Auch im Basketball ist der Ball rund und das Spiel in der Halle. 

Natürlich haben die drei Hamburger Glinicki, Lindholm und Müller die Rückkehr der deutschen Olympiamannschaft mit der MS Deutschland am Cruise Terminal in der Hafen City empfangen und waren auch beim Senatsempfang im Hamburger Rathaus dabei.

Damen Länderspiel Deutschland : China

Damen Länderspiel Deutschland : China

Der Eintritt zum Länderspiel am 18. August 2012 in der Sporthalle St. Pauli (Budapester Straße 58) Einlass 17.00 Uhr ist frei. Als Botschafter für Hamburgs erste behindertengerechte Sporthalle wünscht sich das Team Germany mit Unterstützung von Schülern der Bugenhagenschule Alsterdorf statt dessen Spenden für das Projekt „Eine Million Bauherren gesucht.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial