Classic Car Treffen bei Auto Wichert in Hammerbrook

Classic Car Treffen Auto Wichert Foto: Auto WichertNorbert Gerlach Auto Wichert und Carlo von Tiedemann laden zum Classic Car Treffen Foto: Auto Wichert
Das Classic Car Treffen bei Auto Wichert am Samstag, den 24. Mai für die Freunde von Classic- und Vintage Cars mt Oldtimer-Begutachtungen nach § 23 StVZO.

Am Sonnabend, den 24. Mai lädt Auto Wichert alle Freunde historischer Automobile zur 3. Auto Wichert Classic Car 2014 in den Standort Wendenstraße 150-160. Von 10.00 bis 18.00 Uhr wird ein abwechslungsreiches Programm rund um klassische Autos geboten. Dabei gibt es keine Baujahrsbegrenzung für Fahrzeuge, jeder Oldtimer und Youngtimer ist willkommen und der Eintritt ist natürlich frei. Das freut auch Carlo von Tiedemann, die Hamburger Radiolegende. Der Liebhaber alter Autos testet das ein oder andere Fahrzeug und unterstützt die Charity Teddybärenpatenschaften“- vom Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf und wird dafür vor Ort Warnwesten an die Besucher verkaufen. Nicht vergessen, die Warnwestenpflicht besteht jetzt auch in Deutschland.

Schmuckstücke beim Classic Car Treffen von Auto Wichert

Eines der Schmuckstücke, die bei der Classic Car 2014 zu sehen sein werden, ist der Papler Polizeikäfer aus dem Automuseum Prototyp in Hamburg. Highlight für die Technik-Begeisterten wird ein Original Dragster von dem Maurischat-Racing-Team sein. Dieses Fahrzeug kann mit Augen und Ohren bestaunt werden- sozusagen 2500 PS live. Mit einem Fahrsimulator vom Maurischat Racing-Team kann das Viertel-Meile-Rennen gefahren werden. Ebenfalls angesagt haben sich das Audi Team Hamburg, der Audi Club Holstein und der VW Stammtisch Hamburg, die einige ihrer automobilen Schätzchen mitbringen werden.

Auto Wichert hat selbst einige Youngtimer im Bestand, z.B. einen Golf II und  einen Bully. Die Partner Technolit, Liqui Molly Würth u.v.m. werden mit Ständen präsent sein. Und Nikolas Aichele vom Gemeinnützigen Bildungsnetzwerk Hamburg wird Interessierten das Cuno Bistram-Projekt präsentieren. Dabei handelt es sich um ehemalige Rennwagen aus Hagenbecks Tierpark. Für alle Oldtimer-Besitzer sponsert Auto Wichert am 24.Mai 2014 die Kosten für Oldtimer-Begutachtungen nach § 23 StVZO, die der TÜV Hanse vor Ort bei mitgebrachten Fahrzeugen durchführt, die älter als 30 Jahre sind. Diese Begutachtung ist Voraussetzung für die Einstufung als anerkanntes historisches Fahrzeug.

 Die Live-Musik kommt von der Hamburger Coverband „Elbrock“. Fürs leibliche Wohl sorgen diverse Stände auf dem Classic Car Treffen. Für die Kleinen gibt es Kinderschminken, einen Zauberer, eine Hüpfburg, eine Carrera Bahn und einen Kickertisch von und mit Weltmeister Björn Brose. Zudem können die Jugendlichen an einem Radwechselspiel teilnehmen oder den Führerschein für Kids machen.

 

3. Classic Car Treffen
Termin: Samstag, 24.05,2014 von 10.00 – 18.00 Uhr
Der Eintritt ist frei

Auto Wichert GmbH
Wendenstrasse 150-160, 20537  Hamburg Hammerbrook
Telefon: 040 / 25 15 16 0
www.auto-wichert.de

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial