Cold days – hot styles im Kaufmannshaus

Kaufmannshaus HamburgKaufmannshaus Hamburg Foto: ganz-hamburg.de

Im Kaufmannshaus im Passagenviertel wird es ab 26. November mit einem Weihnachtscafé und einer Weltraumkuh gemütlich, lustig und lecker… 

An den vier Adventssamstagen lautet das Motto der Shopping-Passage Kaufmannshaus: Cold days – hot styles„. Unter diesem Wintermotto treffen sich in der Adventszeit Hamburger und Hamburgtouristen  zum Aufwärmen, Genießen, Verweilen und natürlich zum Shoppen mitten in der Hamburger City im Passagenviertel im Kaufmannshaus.
 
Im Atrium des Kaufmannshaus gibt es in der Zeit von 13.00 -17.00 Uhr ein kleines Weihnachtscafé mit einer mobilen Kaffeebar vom Coffee Bike Hamburg. Auf die Gäste warten Kaffeespezialitäten und weihnachtlichen Leckereien. Die Ohren werden mit besinnliche Klängen, die für eine gemütliche Atmosphäre im Einkaufstrubel sorgen, von DJ Mats verwöhnt.
 
Sicher ganz bestimmt interessant: Das Planetarium Hamburg ist zu Gast und präsentiert sich vor seiner Wiedereröffnung Mitte Februar 2017. Die Passagenbesucher bekommen  Ausblicke auf die geplanten Veranstaltungen im neuen Jahr sowie Einblicke in die Räume des „neuen Sternentheaters“ im ehemaligen Wasserturm im Hamburger Stadtpark. 
 
Die Weltraumkuh „Stella“ ist sicher ein Highlight für die ganze Familie. Während die Kinder mit Mitmach-Aktionen beschäftigt sind, können die Eltern in Ruhe ihren Kaffee genießen und ein wenig relaxen. 
 
Cold days – hot styles
Weihnachtsaktionen im Kaufmannshaus Hamburg
jeweils am Advents-Samstag vom 26. November – 17. Dezember 2016
 
Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial