Dänisch und ungewöhnlich – Beauty mit Bier von Carlsberg

Carlsberg Beer'd Beauty SerieCarlsberg Beer'd Beauty Serie Foto: Brauerei

Bei Bier denkt Mann meist an die innerliche Behandlung und Wirkungsweise. Kein Wunder, Bier löscht den Durst, der bekanntlich schlimmer als Heimweh ist, ist ein hervorragender Begleiter für viele Speisen und, das muss hier einmal ganz deutlich gesagt werden, Bier schmeckt einfach verdammt gut. Natürlich gibt es weibliche Wesen, die Bier als Haarpflegemittel einsetzen, aber das ist ein wenig aus der Mode gekommen.

In Dänemarkt bei der Carlsberg Brauerei hat man sich einfach gesagt: Unser Bier ist so gut und schmeckt so vorzüglich, vielleicht ist es ja zum Trinken zu schade. Kann man nicht etwas anderes mit unserem guten Bier machen? Gesagt getan und schon wurde los geforscht. Wie man sieht mit Erfolg. Zusammen mit der Mover Foundation entstand im Carlsberg Laboratory, der Forschungs- & Entwicklunzweig der Carlsberg Group in Kopenhagen, eine limitierte Auflage von Rasierprodukten die aus echtem Carlsberg Bier entwickelt wurden.

Da freut sich der Mann, endlich mal ne‘ neue Pflegeserie

„Beer’d Beauty“ heißt die neue Produktline, die ein Rasiergel, eine Aftershave-Balsam und eine Schnurrbartpflege-Creme umfaßt. Fakt ist: die Hauptzutaten von Carlsberg Bier – Hopfen, Malz und Hefe – sorgen nicht nur für schönes Haar und reine Haut, sondern eignen sich auch perfekt für die Schnurrbartpflege. „Unser Premium-Hopfen gibt dem Bier seinen einzigartigen Geschmack. Er sorgt für die charakteristische Bitterkeit und das kräftige Aroma. Aber Hopfen enthält auch zahlreiche Antioxidantien, Öle und antibakterielle Säuren. Man kann durchaus behaupten, dass unser Hopfen der ideale Inhaltsstoff für Rasierprodukte ist“, so Zoran Gojkovic (Forschungsleiter Carlsberg Laboratories).

Erik Lund, Braumeister bei Carlsberg, erklärt: „Mit je 200 ml Bier in 100 ml Pflegeprodukt enthält die neue Beer’d Beauty Reihe das Allerbeste der natürlichen Zutaten von Carlsberg.“ Aber nicht nur der Hopfen und die kosmetischen Eigenschaften machen die neue Produktreihe zu etwas Besonderem: Die Erlöse aus den Verkäufen gehen direkt an die Movember Foundation, die sich dafür engagiert, die Gesundheit von Männern zu fördern. „Bei Carlsberg möchten wir, dass unsere Produkte einen Beitrag zu einem ausgewogenen Lebensstil leisten, und wir wollen Verbrauchern ermöglichen, verantwortungsbewusste Entscheidungen zu treffen. Daher halten wir es für äußerst sinnvoll, die Movember Foundation zu unterstützen und dabei zu helfen, positive Veränderungen bei der Gesundheit von Männern herbeizuführen“, so Mikkel Pilemand (Vice President Carlsberg).

JC, Mitgründer von Movember, kommentiert: „Die Idee zu Movember wurde vor 13 Jahren in einer Kneipe geboren, und wir wissen, wie wichtig es für Männer ist, Freundschaften zu pflegen und aufeinander achtzugeben. Seitdem konzentrieren wir uns darauf, Spaß zu haben und dabei etwas Gutes zu tun, indem wir die Einstellung zum Thema Männergesundheit verändern. Wir freuen uns darauf, zu erleben, wie Männer auf der ganzen Welt die Beer’d Beauty Reihe von Carlsberg im Rahmen der Movember Kampagne denn die Schnurrbartpflege spielt auf dem Weg eines jeden Mo Bro eine wichtige Rolle. Ein gepflegter Mo (Schnurrbart) ist immer ein Gesprächsthema, egal wo du hinkommst. Er kann Männer dazu bewegen, über den Mo und das Thema Männergesundheit auf eine Weise zu reden, die sonst nicht möglich wäre. Diesen Movember fordern wir Männer auf, ihre Oberlippe für einen Monat zu opfern, sich bei Movember.com anzumelden und einen Mo wachsen zu lassen, um uns auf unserer Reise zu begleiten, deren Ziel ein glücklicheres, gesünderes und längeres Leben für Männer ist.“

Hamburger, die mehr über Beer’d Beauty und Movember wissen möchten rufen carlsbergbeauty.com auf oder besuchen http://monetwork.co/beerdbeauty, um Movember zu unterstützen. Und liebe Mädels, das wäre doch auch ein nettes kleines Geschenk für Nikolausi, oder?

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial