Der Lottogewinn – so bereitet er Freude

LottogewinnLottogewinn Foto: Flickr Euro Housing Market Images Money CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Großer Lottogewinn und dann ein unglückliches Leben?

Geld macht nicht glücklich – dieser Satz gilt als allgemein anerkannt. Als Beweis kursieren viele Negativbeispiele von unglücklichen Lottogewinnern durch die Medien. Für viele stellte sich der plötzliche Geldsegen als Ticket ins Unglück heraus. Aber warum ist das so? Das Knacken des Lotto-Jackpots löst schließlich viele Probleme: nie wieder Geldsorgen oder unbezahlbare Wünsche. Was könnte daran also problematisch sein? Diese Frage ist schwer zu beantworten. Schließlich scheint es auch nicht der Weg zur Glückseligkeit zu sein, kein Geld zu haben. Denn man hört selten, dass Mittellosigkeit großen Spaß macht. Es muss also einen Zusammenhang zwischen Geld und Glück geben, der über die Freude am gewonnenen Geld entscheidet.

Die richtige Strategie

Ein zweiköpfiges Forscherteam hat nun Antworten auf dieses Phänomen gefunden. Viele Glückspilze verzweifeln an ihren gewonnenen Millionen. Das liegt allerdings nicht am Geld, sondern daran, wie sie es ausgeben. Denn Geld kann durchaus glücklich machen – wenn es richtig verwendet wird. Anders als vielleicht vermutet machen der edle Sportwagen, das traumhafte Eigenheim oder der große Flatscreen nur kurzfristig Freude. Ist viel Geld vorhanden, verlieren Anschaffungen ihren Wert. Die Forscher raten stattdessen dazu, den Jackpot für denkwürdige Reisen auszugeben. Schöne Erinnerungen machen länger glücklich.

Noch glücklicher macht es, dass Geld für einen guten Zweck einzusetzen. Viele Studienteilnehmer empfanden mehr Freude, wenn sie das Geld verschenkten, als wenn sie es für sich selbst ausgaben. Ob als Geschenk an Freunde oder als gemeinnützige Spende – Geld verschenken macht am glücklichsten. Ein weiterer Glücksfaktor besteht darin, dass Geld in Zeit umzuwandeln. Anstatt also ein großes Haus am Stadtrand zu kaufen, sollte man lieber Geld in eine Wohnung in der Nähe des Arbeitsplatzes investieren. Durch einen kurzen Arbeitsweg hat man mehr freie Zeit zur Verfügung – und mehr Freizeit macht wesentlich glücklicher als so manche teure Anschaffung.

Beim Lottogewinn unbedingt beraten lassen

Wer bei Tipp24 im Lotto gewinnt oder sogar den Eurojackpot abräumt, wird vielleicht einer besonderen Berufsgruppe begegnen. Mehrere Lottogesellschaften beschäftigen mittlerweile Berater, die frisch gebackene Lottogewinner unterstützen sollen. Dieses Angebot ist durchaus sinnvoll, denn viele Glückspilze treten in ihrem Freudenrausch in so manches Fettnäpfchen. Den Gewinnern wird geraten, mit dem gewonnenen Reichtum nicht zu protzen, sondern nur wenige Vertraute einzuweihen und zunächst einmal einen Plan zu machen, wie mit dem gewonnenen Geld am sinnvollsten umgegangen werden kann.