Die dritte Musikmeile im Quartier Norderstedt-Mitte diesmal mit Bandcontest

MusikMusik - Photo by Roberta Sorge on Unsplash

Die 3. Musikmeile am 9. Juni 2018 verwandelt das Quartier Norderstedt-Mitte wieder in eine Open Air Arena

Mit der Musikmeile ist Norderstedt ein echter Knüller gelungen. Zum dritten Mal verwandeln sich dann die Norderstedter Rathausallee und die anliegenden Geschäfte am Samstag, den 09. Juni  in eine Open Air Konzert Arena. Dann spielen wieder Solokünstler, Duos und Bands mit handgemachter Musik auf. Für jeden Geschmack ist vom Blues, über Country, Jazz, maritime Klänge bis hin zum Pop sicher etwas dabei. Sieben Stunden treten zwölf Bands aus Norderstedt und Umgebung auftreten auf sieben Locations auf.

Neu in diesem Jahr ist ein große Bühne für etliche Bands aus allen Genres. Ebenfalls neu ist ein Bandwettbewerb für junge Musiker , den das Quartiersmanagement in Kooperation mit dem Jugendhaus Bunker und dem Kinder- und Jugendbeirat (KJB) ausgeschrieben hat. Mitmachen können junge Musiker im Alter von 16 bis 25 Jahre die aus den Bereichen Pop, Jazz, Soul und Funk kommen. Allerdings, es gilt sich zu sputen, die Bewerbungsfrist endet am Freitag, den 2. März 2018.

Die Vorentscheidungen des Wettbewerbs fallen bei Auftritten der Musiker im Jugendhaus Bunker. Wer sich hier in der Gunst des Publikums durchsetzt, der spielt als Sieger bei der 3. Norderstedter Musikmeile live im Jugendhaus Bunker und/oder auf dem Rathausplatz auf der Open-Air-Bühne. 

Wer mitmachen will, kann sich online bei Thomas Will vom Quartiersmanagement Norderstedt-Mitte bewerben: 

www.norderstedt-mitte.de/aktionen-projekte/2018/bandwettbewerb-2018/  – Rückfragen unter Telefon 040/521 83 25.

Titelfoto: Roberta Sorge

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial