Dunkin‘ Donuts Store jetzt auch in Hamburg

Dunkin' DonutsDunkin' Donuts im Dammtorbahnhof Foto: ganz-hamburg.de

 Dunkin‘ Donuts eröffnet den ersten Store in Hamburg. Das Warten hat ein Ende. Hamburg ist nicht mehr eine Dunkin‘ Donuts freie Zone.

Noch wird bei Dunkin‘ Donuts im Dammtor Bahnhof gehämmert und geschraubt. Am Montag, den 01. Juli 2014 wird die Kultmarke ihren ersten Laden in Hamburg eröffnen. Wer bei den ersten Gästen sein möchte, bereits um 6:00 Uhr morgens öffnet der Store am Bahnhof Dammtor seine Pforten und ist ready for Donuts. Frühaufsteher kommen bei Dunkin‘ Donuts Hamburg am Eröffnungstag ganz besonders auf ihre Kosten: Die ersten 66 Gäste bekommen eine Sechser-Box frisch gebackener Donuts gratis. 

USA Touristen kennen Sie bereits: Chocolate Frosted, Erdbeer Vanille oder Green Apple – wer die Kultmarke Dunkin‘ Donuts kennt, weiß: Die Auswahl des weltbekannten Desserts ist vielseitig und außergewöhnlich und auch im Dammtorbahnhof erhältlich. Zentral, in Hamburgs schönsten Bahnhof Dammtor gelegen, können sich Reisende, Pendler und Donut-Fans täglich ab 06:00 Uhr morgens mit den frisch gebackenen Köstlichkeiten eindecken. 

Dunkin‘ Donuts neu in Hamburg

Die Hamburger Dunkin‘ Donuts Filiale im Dammtor Bahnhof ist die erste im Norden und deutschlandweit bereits den 51. Laden. Die beiden neuen Inhaber, Dr. Jens Eickmeier und Rolf Schwabe, freuen sich, die Kultmarke endlich auch nach Hamburg zu bringen, sagen Sie gegenüber ganz-hamburg.de: „Wir haben uns mit diesem Store einen Traum erfüllt. Unsere Hansestadt hat lange genug auf das Original warten müssen, nun geht es endlich los“ Bei einem Store in Hamburg soll es nicht bleiben. Die beiden Unternehmer sind bereits vor dem großen Opening erneut auf Immobiliensuche. „Unser Ziel ist es, zehn Dunkin‘ Donuts Stores in den kommenden drei Jahren in Hamburg und Schleswig-Holstein zu eröffnen. Deshalb schauen wir uns schon jetzt nach weiteren Flächen um und Interessenten können sich gerne bei uns melden“, so Dr. Jens Eickmeier.
 
Übrigens: Auch Kaffeeliebhaber sind ab Juli bei Dunkin‘ Donuts bestens aufgehoben: Neben einem vielseitigen Angebot an Bagels, Muffins und Brownies gibt es den „Dunkin‘ Original Coffee“, zu 100 % „Fair Trade“-zertifizierter Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato.
 
Über Dunkin‘ Donuts
Bereits 1950 eröffnete der erste „Dunkin‘ Donuts“-Laden in Massachusetts, USA. 49 Jahre später kam die Kultmarke nach Deutschland und eröffnete die ersten Stores in Berlin. Mit über 10.000 Filialen weltweit und einer über 60-jährigen Geschichte ist Dunkin‘ Donuts das Original unter den Donuts. In Deutschland sind bundesweit bereits 50 Stores vertreten. Der Kultstore in Hamburg wird betrieben von der Global Taste GmbH, Dr. Jens Eickmeier und Rolf Schwabe.
Mehr Infos gibt es unter 
www.dunkin-donuts.de.


Dunkin‘ Donuts Hamburg 
im Dammtor Bahnhof
Theodor-Heuss-Platz 1
20354 Hamburg
info@dunkin-donuts-hamburg.de

Öffnungszeiten Dunkin‘ Donuts:
Montag bis Sonntag von 06:00 – 22:00 Uhr

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial