Emotionen pur bei der Speakers Night vor Ostern im Radisson Blu Hotel Hamburg

Nikolas Kreuz, Helen Hein, Tim Niedernolte1. Speakers Night 2022 im Radisson Blu Hotel Hamburg, die Speaker Tim Niedernolte, Helen Hain, Nikolas Kreuz (vl) (c) Offenblende / Marc Metzler

Endlich wieder eine Live Speakers Night, das war gleich beim Beginn die einhellige Meinung der rund 80 geladenen Gästenin Hamburg höchsten Businesshotel, Radisson Blu Hotel Hamburg, am Gründonnerstag, den 14. April 2022. Zwei Jahre fand Sören Bauers Networking-Veranstaltung Corona-bedingt nicht live statt.

Emotionen – das Thema der Speakers Night in Hamburg

Große Emotionen waren garantiert. Es ist eine Illusion zu glauben, dass wir Menschen emotionsfrei Entscheidungen treffen können. Jede Kommunikation ist auch von Gefühlen geprägt. Sowohl bei dem Thema Finanzen als auch Leadership und erst recht auf zwischenmenschlicher Ebene – unsere Emotionen begleiten uns stetig und beeinflussen unsere Gedanken maßgeblich. Zum Glück trugen die drei Speaker mit ihren Vorträgen zu einem besseren Verständnis bei und offenbarten zudem noch den ein oder anderen Tipp, wie wir zu Leadern werden, unseren Leidenschaften nachgehen und mit Wertschätzung unseren Mitmenschen eine Freude bereiten können.

Sören Bauer begrüßt die Gäste (c) Offenblende / Marc Metzler

Die Speaker

Ziemlich naheliegend sprach Diplom-Kaufmann und Börsenpsychologe Nikolas Kreuz über die goldenen Regeln für Erfolg an der Börse und appellierte: „Kehren Sie die Treppe von oben und streuen Sie ihr Geld.“

„Wecken Sie den Leader mit Mut und Leidenschaft in sich.“ War die Message der Unternehmerin und Expertin für Leadership & Sales Helen Hain. Manager seien die vielleicht besseren Handwerker, aber die Welt braucht mehr Leader, die öfter mal aus der Reihe tanzen.

Wobei wer in den letzten 20 Jahren nicht auf Linie des Mainstreams war, der wurde schnell ausgegrenzt oder wurde als Schwarzseher nicht ernst genommen. Viele Entscheidungen der politisch-wirtschaftlichen und kulturellen Elite haben sich rückblickend als total naives Schönwettermanagement und Wunschdenken entlarvt. Das sollte in diesem Zusammenhang nicht vergessen werden.

Den Abschluss machte TV-Moderator und Autor Tim Niedernolte, der mit seinen „vier M“ (Man muss Menschen mögen) zeigte, wie wichtig doch aufrichtiger Respekt und gelebte Wertschätzung sowohl im Privatleben als auch im Business sind: „Lasst uns auf Augenhöhe begegnen.“

Das Fazit der ersten Hamburger Speaker Night 2022

Unsere Emotionen sind also kein limitierender Faktor, sondern richtig genutzt eine wahre Wunderwaffe im Leben! Wie immer ist es die Mischung, die es macht. Ach ja und Face-to-Face … – besser ist das!

1. Speakers Night im Radisson Blu Hotel Hamburg (c) Offenblende / Marc Metzler

Gäste des Abends

Von ganz-hamburg.de unter den Gästen aus Wirtschaft, Politik, Medien und Unterhaltung gesehen: Gewürzkönigin Viola Fuchs, Baron Enno von Ruffin, die SPD Politikerin Monika Griefahn, Ilka Groenewold (Journalistin Moderatorin u.a. Hamburg1), Tim Niedernolte (ZDF-Moderator) und NDR-Moderator Hinnerk Baumgarten zur ersten Face-to-Face Speakers Night des Jahres 2022.
Zwischen den spannenden Vorträgen konnten sich die Gäste bei einem köstlichen Flying-Buffet stärken. Im Anschluss wurde der geselligen Get-Together Austausch gepflegt und wie es sich für einen Netzwerkevent gehört wurden neue Kontakte geknüpft.


Print Friendly, PDF & Email