Europcar – Opening der Deutschlandzentrale im Berliner Bogen in Hammbrook

Prinzessin von HohenzollernEröffnung Headquarter der Europcar Mobility Group in Deutschland Veranstaltung im Gebäude Berliner Bogen- Maja Prinzessin von Hohenzollern, Internationale Designerin Foto: Stephan Wallocha für Europcar Mobility Group

Der Mobilitätdienstleister lud Kunden, Kontakte, Medien und Promis zum Eröffnungs-Get-together in seine neuen Büroräume ein.

Wenn Sie schon einmal einen Mietwagen gemietet haben, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie ihn bei der Europcar Mobility Group angemietet haben, denn die Gruppe ist nicht ein führender Autovermieter in Europa. Auch in 133 Ländern ist der Mobilitätsdienstleister, der schon lange mehr macht als nur Autos zu vermieten aktiv.

Eröffnung Headquarter der Europcar Mobility Group
Oliver Hörner, Schauspieler, u.a. ZDF „Die Rettungsflieger“ & „Stubbe von Fall zu Fall“, mit Ehefrau Alexandra Hörner Foto: Society Relations/Wallocha

Jetzt hat Europcar seine neue Deutschlandzentrale in Hamburg bezogen. Seit Jahrzehnten lag das Deutsche Headquarter in Langenhorn und war als gewachsener Standort recht  flächenintensiv. Nun ging es von der nördlichen Stadtrandlage hinein in „pralle“ Leben zu einem der zentralen Verkehrsknotenpunkte Hamburgs nach Hammerbrook.

Eröffnung Headquarter der Europcar Mobility Group
Moderator Carsten Spengemann, Schauspieler Nik Breidenbach, Schauspieler Manou Lubowski (vl) Foto: Society Relations/Wallocha

Im markanten und vielfach international prämierten Berliner Bogen wurden 5.600 qm Bürofläche für 310 Arbeitsplätze über drei Ebenen bezogen. Die eindrucksvolle Architektur schafft lichtdurchflutete Räumlichkeiten mit gleichzeitig energieeffizienter, natürlicher Belüftung.

Maurice Gajda
Maurice Gajda TV- Radio-Moderator, u.a. ProSieben „Galileo“ & „The Voice of Germany – Pod-Cat“ und Radio Fritz Foto: Stephan Wallocha für Europcar Mobility Group

„Der Standortwechsel spiegelt unsere Neuausrichtung an das veränderte Mobilitätsbedürfnis unserer Kunden wider, welchem wir bereits durch unseren Firmennamen Europcar Mobility Group Ausdruck verleihen. Im Berliner Bogen haben wir moderne Arbeitsbedingungen mit einem neuen ‘Open Office’-Konzept in einer attraktiven Lage.“

Stefan Vorndran, Geschäftsführer Europcar Mobility Group

Neuzeitliche Büros

Die Bürowelt digitalisiert sich laufend und die Arbeitsabläufe haben sich folglich rasant verändert. Einzelbüros und Aktenschränke passen nicht mehr zum papierlosen Workflow. Heute wird die Arbeit in Think Tanks und mobilen Work Stationen organisiert.

Die Besprechungsräume sind mit modernster Videokonferenztechnik ausgestattet und stehen für kreative Meetings oder Kundengespräche zur Verfügung. Sie tragen die Namen der wichtigsten europäischen Firmenstandorte wie beispielsweise London, Rom, Lissabon, Amsterdam, Stockholm, Berlin, Athen, Madrid – und natürlich Paris, wo sich die Zentrale der Europcar Mobility Group befindet. Für einen informellen Austausch oder in Pausen trifft man sich künftig in Mitarbeiterlounges.

Caroline Parot, Stefan Vorndran, Jens Riewa
Eröffnung Headquarter der Europcar Mobility Group in Deutschland Veranstaltung im Gebäude Berliner Bogen Caroline Parot, CEO Europcar Mobility Group, Jens Riewa und Stefan Vorndran (vl) Foto: Stephan Wallocha für Europcar Mobility Group

„Zu unserem Kerngeschäft der Vermietung von Autos und Nutzfahrzeugen kamen in den letzten Jahren Angebote wie Car-Sharing und Chauffeur-Services hinzu. Mit unseren Lösungen sind wir auf das veränderte Mobilitätsbedürfnis unserer Kunden bestens vorbereitet: Wir bieten intelligente und effiziente Transportlösungen statt Autobesitz. In weit über 70 Jahren hat unser Unternehmen in diesem Dienstleistungsbereich international großes Know How erworben, vor allem aber tagtäglich bei unseren Kunden unter Beweis gestellt.“

Caroline Parot, CEO der Europcar Mobility Group
Gruppenfoto Eröffnung Headquarter der Europcar Mobility Group
Eröffnung Headquarter der Europcar Mobility Group in Deutschland – Carsten Spengemann, Schauspieler Manou Lubowski, Maja Prinzessin von Hohenzollern, PR-Unternehmerin Brita Segger, Sängerin Aneta Sablik und Schauspieler Bruno Eyron (vl) Foto: Stephan Wallocha für Europcar Mobility Group

Beim Europcar Get-togehter zur Büroeinweihung gesehen

Das neue Headquarter Deutschland wurde mit einem feierlichen Get-together eingeweiht. 200 Gäste folgten der Einladung der Europcar Mobility Group Germany. Darunter Geschäftspartner, Lieferanten, Mitarbeiter sowie prominente Persönlichkeiten und Pressevertreter. Von ganz-hamburg.de bei der Büroeinweihung u.a. gesehen: Jens Riewa, Moderator Maurice Gajda, Designerin Maja Prinzessin von Hohenzollern, Sängerin Aneta Sablik, die Schauspieler Bruno EyronManou LubowskiOliver Hörner und Nik Breidenbach sowie Moderator Carsten Spengemann und Musical-Star Alexander di Capri.

Über die Europcar Gruppe

Zur Europcar Gruppe gehören u.a  Europcar (weltweite Autovermietung), Goldcar (Europas größte Low-Cost-Vermietung), InterRent (günstige Mietwagen in 30 Ländern), die traditionsreiche Autovermietung Buchbinder (in mehreren Ländern aktiv), Ubeeqo Car-Sharing-Service (Hamburg, Berlin, Brüssel, Barcelona, Mailand, Madrid, London,Paris), Bluemove (Car-Sharing Sitz Spanien), GoCar (Car-Sharing Sitz Irland), E-Car Club Pay-per-Use-Club (E-Autos, Großbritannien), Scooty (Start-up für Scooter-Sharing), Brunel (Chauffeur-Dienste mit Sitz in London), SnappCar (Peer-to-Peer-Lösungen), Wanderio (multimodale Such- und Vergleichsplattform).

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial