In Farmsen stand gesundes Pausenbrot auf dem Stundenplan

Gruppenfoto mit Schülern bei der Aktion Gesundes Pausenbrot von KerrygoldKerrygold Aktion - Gesundes Pausenbrot: Der irische Profikoch Shane McMahon, Nina Bott und Lehren Maren Wächter mit Schülern (vl) Foto: © Olaf Malzahn

Im Rahmen der Kerrygold Initiative Gesundes Pausenbrot zeigen Nina Bott und Shane McMahon wie man Pausenbrote schmackhaft pimpt.

Am Mittwoch, den 13. November stand in der Erich-Kästner-Stadtteilschule in Hamburg-Farmsen gesunder Ernährung ganz oben auf dem Stundenplan. Der Grund war einfach. Die bundesweite Kerrygold Initiative „Gesundes Pausenbrot“ machte Station in Hamburg.

Die Moderatorin Nina Bott (41) und irische Profikoch Shane McMahon (49) aus München zeigten rund 50 Siebtklässlern, wie man einfach und schnell ein kreatives und gesundes Frühstücksbuffet zubereiten kann.

Das ist keine Zauberei und schmeckt gut. So wurden Brote belegt was das Zeug hält. Eine ausgewogene Ernährung für Schulkinder ist wichtiger als man gemeinhin denkt. Denn eine unausgewogene Ernährung, zu viel Zucker und Fett sind nicht gut für die Konzentration und Leistungsfähigkeit und vermindert leider den Lernerfolg.

„Ich begleite die Initiative von Kerrygold schon seit vielen Jahren. Der Trend geht inzwischen zu gesünderem Essen aber noch immer verlassen 40 Prozent der Kinder in Deutschland morgens das Haus ohne Pausenbrot im Schulranzen.“

Shane McMahon

Im Gespräch mit den Kindern wurde deutlich, dass dies die unterschiedlichsten Gründe hat. Sehr anschaulich erklärten die Moderatorin und der Profikoch den Kids, worauf es bei gesunder Ernährung ankommt und wie einfach es eigentlich ist, leckeres und gesundes schnell zuzubereiten.

„Brot und Gemüse-Snacks können super am Abend vorbereitet und in einer Brotbox im Kühlschrank für den nächsten Tag frisch gehalten werden. Ich bin, wie schon meine Mutter, die totale Butter-Mama. Besonders Butter aus Weidemilch, wie die von Kerrygold, schmeckt nicht nur lecker, sondern hat super viele Vitamine und gesunde Fette, wie Omega-3-Fettsäuren, Betacarotin oder Vitamin E, welche sich positiv auf die Konzentration der Kinder auswirken.“

Verriet mir Nina Bott im Gespräch
Amin mit leckeren belegten Broten Foto: © Olaf Malzahn

Die Siebtklässler präsentierten ihre selbsterdachten Pausenbrot-Kreationen stolz den Stufen vier und fünf. Zusammen mit ihnen verputzen sie ruck zuck das Buffekt.

„Belohnung muss sein! Die Schüler haben das ganz toll gemacht und ich glaube, sie haben viel aus dem mitgenommen, was Nina und Shane erzählt haben. Kerrygold hat da etwas ganz Großes angestoßen.“

Findet Klassenlehrerin Maren Wächter

Der Aktionstag in Hamburg war Teil der Kerrygold Initiative „Gesundes Pausenbrot“, an der sich auch in diesem Jahr wieder rund 100 Schulen beteiligen. Informationen und leckere Rezepte gibt es unter www.kerrygold.de/gesundes-pausenbrot. Kerrygold selbst ist eigentlich in fast jedem Supermarkt im Sortiment.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial