Friendly Hunting – edles Cashmere und Herzen in der Luft im ABC Viertel

friendly hunting Store von innenDie Luft war voller Herzen im Signature Store von friendly hunting Foto: ganz-hamburg.de

Die Luft war voller Herzen im Signature Store von friendly hunting, dem exklusiven Cashmere-Label in den Hohe Bleichen in Hamburg

Kurz vor dem Muttertag, der heuer auf den 14. Mai fällte inszenierte das High End Cashmere-Label friendly hunting Liebeserklärungen zum Muttertag  Doch was schenkt man seiner Frau Mutter oder einer anderen Lieblingsfrau, um ihr auf persönliche Weise zu sagen: „I love you“?

Für die perfekte Liebes-Message für Mama inszeniert das Cashmere-Label für geladene Töchter von tollen Müttern der Hamburger Gesellschaft ein kleines Foto-Shooting. Dabei wird die persönliche Liebeserklärung kreativ in Szene gesetzt. Natürlich bei Champagner, Candy und entspannter Musik.

Das exklusive Label friendly hunting steht für traumhaft schöne Schals, Capes, Pullover und Stolen. Alle aus feinstem 100 Prozent handmade und nachhaltig produziertem Cashmere, designt für People with positive attitude.

Der Signature Store

Die Location? Der Cashmere Store in den Hohen Bleichen, der vor knapp einem Jahr fulminant eröffnet wurde. Erfolgssängerin Vicky Leandros, der Schauspieler Thomas Sarbacher (Tatort), die RTL-Moderatorin Susanne Böhm sowie viele Models feierten die neue Shoppingtraum-Adresse im individuellen ABC Viertel in der Hamburger Innenstadt. Der Hamburger  Signature Store ist der dritte Shop des Deutschen Cashmere-Labels eben Düsseldorf und München.

Von ganz-hamburg.de wurden viele Töchter samt ihrer tollen Müttern aus der Hamburger Gesellschaft gesehen. Wobei, bei einigen hatte der Chronist schon den Eindruck, dass zwei Schwestern in den Signature Store in die Hohe Bleichen gekommen waren. Unter anderem dabei: Madeleine Marx (Generalmanagerin Scandic), die Society Ladys Vigga Schneider und Carolin Doehle, Bärbel Körzdörfer (WAMS). 

Über das Label friendly hunting

Das Label friendly hunting wurde vor zwölf Jahren Christian und Michaela Goldmann gegründet und hat seinen Sitz im Peterhof in Griesstätt bei München. Das in der ländlichen Idylle des Chiemgau entwickelte Portfolio des luxuriösen Cashmere-Labels umfasst neben edlen handgefertigten Kleidungsstücken und Accessoires auch Taschen, Home-Accessoires, Porzellan und Parfum.

Die hochwertige Cashmere-Linie wird in zwei Manufakturen in Nepal produziert. Die Produktionsbedingungen sind vergleichbar mit westlichen Standards. Damit steht friendly hunting für die erfolgreiche Kombination aus nachhaltiger Qualität, liebevoller Hingabe und Leidenschaft für das Thema Cashmere – „for people with positive attitude“. Werte wie Achtsamkeit, Nachhaltigkeit und Liebe zum Detail ziehen sich wie ein roter Faden durch alle Geschäftsbereiche von friendly hunting: Der von Goldmann gegründete Verein Namasté e.V. finanziert seit 2014 ein Waisenhaus für zwölf Kinder in Kathmandu.

friendly hunting
Hohe Bleichen 11
20354 Hamburg Neustadt
www.friendly-hunting.com