Garten von Ehren – 10. Markttage: Schneeglöckchen, Frühblüher und Kunstwerk

SchneeglöckchenSchneeglöckchentage im Garten von Ehren Foto: Simone Zander Design

Mit den Schneeglöckchentagen beginnt das Gartenjahr am Samstag, den 2. und Sonntag, den 3. März 2019 im Garten von Ehren in Hamburg Marmstorf

Am Freitag, den 01. März ist der Stichtag für den metrologischen Sommer in Hamburg. Gleich am Samstag und Sonntag darauf, lädt der Garten von Ehren zur Jubiläumsveranstaltung: Zum 10. Mal treffen sich Garten- und Pflanzenliebhaber zu den Markttagen „Schneeglöckchen, Frühblüher & Kunstwerk“  in den wunderschönen gläsernen Gewächshäusern des Garten von Ehren in Hamburg Marmstorf.

Die „Schneeglöckchentage“ sind seit zehn Jahren Deutschlands nördlichster Treffpunkt für Galanthus-Liebhaber und Schneeglöckchen-Züchter aus dem In- und Ausland. Hier trifft man sich zum Fachsimpeln, tauscht Erfahrungen aus und entdeckt so manche Kostbarkeit. Mit von der Partei: Renommierte Galanthus-Züchter wie Joe Sharman (England), Joséphine Dekker (Niederlanden), Cathy Portier (Belgien) oder Ingo Kaczmarek (Deutschland).

Dazu gibt es auch Frühblüher wie Hepatica, Helleborus, Eranthis, Aurikeln, Anemonen, Alpine und diverse andere Raritäten. Kamelien und weitere besondere Gehölze in allen Größen- und Altersstufen, Unikate von Kunstwerkern sowie regionale Feinkost, zum Verknuspern lecker, runden das Angebot ab.

Garten von Ehren – Markttage: Schneeglöckchen, Frühblüher und Kunstwerk

Wann:
Samstag, den 2. und Sonntag, den 3. März 2019,
Öffnungszeiten:
Samstag von 09 bis 18.00 Uhr, Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Der Eintritt beträgt 4,00 Euro
Wo:
Maldfeldstr. 2, 21077 Hamburg Marmstorf
www.garten-von-ehren.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial