Gartengemüse-Countdown in der Demeter Gärtnerei Sannmann

Gärtner mit RadischenRadieschen aus dem eigenen Biogarten, lekcer Foto: Gärtnerei Sannmann

Am nächsten Samstag ist der Start in die Gemüse-Saison bei der Demeter Gärtnerei Sannmann angesagt 

Wenn man aufs Thermometer schaut, glaubt man es kaum, zwar haben wir Sonne doch selbst am astronomischen Frühlingsanfang am 20. März sind die Temperaturen immer noch auf dem Brrh-Level. Metrologisch sollten wir schon seit dem ersten März Frühling haben. Doch, das ist der berühmte Satz mit X.  

Der Kalender schreitet voran und die Demeter Gärtnerei Sannmann ist optimistisch, sie lädt Interessierte zur Frühlingsführung am Samstag, den 24. März 2018 von 14.00 bis 17.00 Uhr ein. 

Bei einer Trecker-Rundfahrt (Start gegen 14.15 Uhr) erfahren interessierte Besucher mehr über die Besonderheiten des Demeter-Anbaus, machen einen Besuch bei der Mutterkuhherde und einen Abstecher zu den Frühlingslämmchen. Dazu gibt es als Kostprobe die ersten Radieschen und Salate zu probieren. Oder, man radeln auf dem Smoothie-Bike. Wer Appetit hat, auf den wartet selbst gekochtes Essen aus hofeigenen Produkten. Im Gewächshaus-Café mit Bio-Kaffee und Kuchen geht es entspannt zu.

Wer möchte, kann auch im Hofladen frisches saisonales Gemüse,  Qualitätskompost und Jungpflanzen für Garten und Balkon von 10.00 bis 15.00 Uhr einkaufen.

Frühlingsführung in der Demeter Gärtnerei Sannmann

Wann:
Samstag, den 24. März 2018 von 14.00 bis 17.00 Uhr
Wo:
Demeter Gärtnerei Sannmann, Ochsenwerder Norderdeich 50, 21037 Hamburg

Weitere Infos: www.sannmann.com

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial