Gefühlt, gekocht, geliebt… Dinner am See

Diner am SeeBanketttisch Seehof in Ratzeburg © Hotel Der Seehof

Dinner am See im Land der 40 Seen im Landkreis Lauenburg

Dass die Liebe durch den Magen geht ist eine alte Weisheit, die es schon seit langer Zeit in unserem Sprachgebrauch gibt. Dass an dieser Weisheit auch etwas Wahres dran ist, können Sie jetzt im Herzogtum Lauenburg erleben.

Das Abendlicht liegt sanft auf den Wellen des Sees, eine leichte Brise streichelt die Haut. Ein Tisch für Zwei, einsam platziert, geschmackvoll dekoriert. Aufmerksamer Service, ein Aperitif und die Vorfreude auf ein viergängiges Geschmackserlebnis. Das ist das „Dinner am See“. Nehmen Sie sich eine Auszeit vom hektischen Alltag in der Stadt und gönnen Sie sich ein paar romantische Stunden. Entführen Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin zu einem stimmungsvollen Dinner direkt am See mit Kerzenschein und einem köstlichen Menü. Die Restaurants bieten mit Ihrer Lage an einem der über 40 Seen eine Atmosphäre, die es sonst nur schwer zu finden gibt.

Es wird gekocht für die Liebe – wenn Sie verliebt sind, für ein Blind-Date, für „alte“ und „neue“ Paare, für einen Heiratsantrag, zum Kennenlernen, für Ihr Jubiläum, zur Verlobung…oder einfach nur der Liebe wegen.

Die Dinner am See-Restaurants

Michael Sievers (Farchauer Mühle am Küchensee, Ratzeburg). Fabian Freese (Seehotel Schwanenhof, Mölln), Karl Schlichting (Der Seehof, Ratzeburg), Bianca Castiglia (Zur Kutscherscheune, Groß Zecher) sowie Kathrin und Erik Gehl (Waldesruh am See, Aumühle) bereiten ihren Gästen unvergessliche Momente in einzigartiger Atmosphäre. Die Preise variieren zwischen 39 und 44 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist erforderlich, um die Exklusivität sicherzustellen.

Alle Informationen zum Dinner am See gibt es auf www.herzogtumlauenburg.de/de/dinner-am-see.
Ein Flyer mit allen Angeboten kann kostenlos unter Tel. (0 45 42) 85 68 60 bestellt werden

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial