Hamburger Channel Aid-Konzert jetzt in Video-Doku auf Amazon Prime

Bastille, Dan 4.1.2020 Channel Aid - Foto: Franziska Krug

Bastille und das Baltic Sea Philharmonic in der
Hamburger Elbphilharmonie noch einmal für alle erlebbar  

Hamburg, den 11. Februar 2021 Das Channel Aid-Konzert im Januar 2020 in der Hamburger Elbphilharmonie gehört ohne Frage zu den absoluten Musik-Highlights der vergangenen Jahre. Es verband den rockigen Sound der britischen Indieband Bastille mit dem orchestralen Klang des Baltic Sea Philharmonic. Und es holte auch das Publikum in der ehrwürdigen „Elphi“ für Standing Ovations von den Sitzen und sorgte für einzigartige Emotionen. Doch nicht nur die 2100 Zuschauer im Großen Saal der Elbphilharmonie erlebten einen magischen Abend, sondern auch all jene, die auf YouTube den Livestream verfolgten.

Jetzt erscheint auf Amazon Prime Video „ReOrchestrated“, ein Dokumentarfilm in Spielfilmlänge rund um die Band Bastille. Der Hamburger Auftritt beim Channel Aid-Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie spielt darin eine große Rolle.

Wir sind stolz, schon mit unserem dritten Channel Aid-Konzert Teil eines weltweiten Amazon-Videos zu sein. Das ist ein Lichtblick in diesen Zeiten, denn auch wir konnten seit dem Corona-Lockdown kein neues Konzert umsetzen. Das gibt unserem Charity-Projekt und unserem Team wieder Hoffnung,

sagt der Hamburger Channel-Aid-Veranstalter Fabian Narkus.
Fabian Narkus mit Bastille Foto: FranziskaKrug_GettyImages

Klick auf den YouTube-Charity-Kanal von Channel Aid ergibt Spenden

Channel Aid, der weltweit erste YouTube-Charity-Kanal, ist eine Initiative der Hamburger FABS-Stiftung. Sie ermöglicht Kindern und Behinderten den Zugang zu Sport- und Tanzaktivitäten. Jeder Blick auf den YouTube-Livestream des Konzerts führte zu einer Spende für soziale Projekte der FABS Foundation. Die neue Amazon Musik-Doku fängt die Energie und Freude der ausverkauften „Bastille Reorchestrated”-Show für Channel Aid in der Elbphilharmonie Hamburg vom 4. Januar 2020 ein, als das Baltic Sea Philharmonic, dirigiert von Kristjan Järvi, vor 2100 begeisterten Fans zusammen mit der Band um Sänger Dan Smith speziell orchestrierte Bastille-Songs spielte.

Bei dem Film führen Tom Middleton, ein langjähriger Weggefährte der Band, und Toby L (Foals – ‚Rip Up The Road‘) gemeinsam Regie. Der Film wurde von Up The Game in Zusammenarbeit mit Crooked Cynics, EMI und Amazon Music produziert.

Channel Aid in der Elphi 4.1.2020-Credit_BeauColborn_Bastille

Video: https://amzn.to/Bastille

Infos zu Channel Aid: www.channel-aid.com

Print Friendly, PDF & Email