Hamburger Riesen Osterei 2015: Spendenrekord!

ScheckübergabeScheckübergabe Riesen Ostereiei 2015 Foto: Europa Passage

Europa Passage ganz stolz auf Supererfolg: Hamburgs Riesen Osterei schraubt die Spendensumme auf 48.000 Euro Spenden!

Am Mittwoch, den 1. April senke sich die Zielflagge in diesem Jahr für die Spendenaktion Hamburgs Riesen Osterei zugunsten von „Gemeinsam für Kinder“ in der Europa Passage mit einem Spendenrekord von 48.000 Euro zugunsten der Budnianer Hilfe. Gegenüber den Vorjahren konnte die Spenden vervierfacht werden! Ganz besonders freute sich Gabriele Wöhlke (Vorstand Budnianerhilfe) als sie in der Europa Passage die Spende feierlich entgegennahm: „Wir sind begeistert, dass die Aktion so viele Spenden eingebracht hat und danken allen Partnern und Spendern, die dies ermöglicht haben.“ Die Spendensumme wird auf vier Hamburger Kinder- und Jugendprojekte aufgeteilt: die Arche Jenfeld, die Stiftung Mittagskinder, das Flüchtlingsprojekt Billstieg von Basis & Woge sowie den Toto Lightman Kinderchor. Auch die leckeren Milka Schmunzelhasen finden eine neue Heimat, bzw. viele Genießer, denn sie gehen wieder an die Hamburger Tafel und ein Teil von ihnen tritt die Reise in die Hauptstadt an die Berliner Bahnhofsmission Zoologischer Garten an.

Wie kam die Spendensumme zusammen?

Seit dem 19,. März wurde mit dem Verkauf von tausenden kleinen und großen Milka Schmunzelhasen Hamburgs Riesen Osterei in der Europa  Passage vollendet. Neu in diesem Jahr die zusätzliche Versteigerung von einzigartigen Kunstobjekte bekannter Künstler wie Udo Lindenberg, Otto Waalkes und Frank Zander, die gemeinsam mit der Walentowski Galerie organisiert wurde. Ihr gebührt an dieser Stelle ein ganz besonders großes Dankeschön. Sie hat ein großes Herz gezeigt und zwanzig nationale und internationale Künstler dazu animiert, einzigartige Kunstsäulen zu gestalten. 

Impressionen von der Riesen Osterei Aktion in der Europa Passage Fotos: ganz-hamburg.de

Zur Eröffnung der Veranstaltung vor zwei Wochen kamen viele der Künstler wie Frank Zander und Tina Oelker, die durch die Versteigerung ihrer Kunstsäulen das Projekt unterstützten. Die Aktion Hamburgs Riesenosterei wurde von der Europa Passage, als Hausherrin, BUDNI,  car2go, der Walentowski Galerie und den vielen beteiligten engagiert helfenden Händen unterstützt und möglich gemacht.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial