HASPA–Marathon am 29.4.2012 in Hamburg

Der Haspa-Marathon startet dieses Jahr zum 27. Mal © Hochzwei

Bereits zum 27. Mal startet am 29.4.2012 der HASPA-Marathon in Hamburg.Vom „Millerntorplatz“ bis zur Glacischaussee sind es exakt 42,195 Kilometer, die Laufwillge sicherlich gerne bewältigen. Schließlich geht es auch um den guten Zweck. Mit der Teilnahme unterstützen die Läufer die Kinder- und Jugendarbeit von NestWerk e.v.

 

In diesem Jahr gibt es neue Regeln:

So hat jeder Teilnehmer eine Garantie auf seinen Startplatz und die Läufer können die Strecke abschnittsweise antreten. Außerdem dürfen Teams mit jeweils vier Läuferinnen teilnehmen.

Wechselpunkte

Wechselbereich öffentliche Verkehrsmittel
1. Läufer 15 km Jungfernstieg U3 Rathaus (Ausgang: Jungfernstieg)
2. Läufer 10,4 km City Nord U1 Sengelmannstr.
3. Läufer 5,3 km Ohlsdorf U1 Ohlsdorf
4. Läufer 11,5 km

Alle Teilnehmer erhalten eine Portion Pasta inklusive Getränk für 4,99 Euro, damit sie nach dem Marathon wieder neue Kraft tanken können.

Für junggebliebene Senioren gibt es ab diesem Jahr eine ganz besondere Überraschung. Am 28.4. können sie ihren eigenen „Zehntel“ -Lauf absolvieren. Die Strecke beträgt exakt 4,2195 Kilometer – wenn das keine Herausforderung ist!

Bei soviel Neuerungen und Fun-Faktor sollte der „liebe Gott“ doch ein Einsehen haben und das passende Wetter für den HASPA-Marathon bereit halten, dann kann nichts mehr schief gehen!



 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de