Holsten Brauereifest – Die Fete im April

Holsten BrauereifestDas Holsten Brauereifest in Hamburg Foto: Brauerei

Alle guten Dinge sind drei, bereits zum dritten Mal lädt die Holsten Brauerei – umsonst & draußen – am Samstag, den 27.  und Sonntag den 28. April zu ihrem großen Brauereifest nach Hamburg Altona ein. Jedes Jahr kommen gut 30.000 Gäste bei freiem Eintritt auf den Brauereihof und feiern unter dem Motto: „Hamburg ist Holsten und Holsten ist Hamburg“. Wie in den Vorjahren erwartet die Besucher nicht nur ein fulminantes Line-Up auf der großen Holsten-Bühne, dazu gibt es auch spannende Einblicke, Rundgänge und Verkostungen rund um das Bier mit den Ecken und Kanten, sowie Spiel und Spaß für Groß und Klein.

Mittelpunkt des Brauereifestes, das sich über die Innenhöfe erstreckt, ist die große Holsten-Plaza mit der Magic Sky-Überdachung, wo für einen gemütlichen und wetterfesten Aufenthalt mit frisch gezapftem Holsten und leckerem Essen gesorgt wird. Eine Kleinkunst-Bühne und ausreichend Sitzgelegenheiten laden hier zum Verweilen ein. Großes Augenmerk wird sicherlich auch der Ladestrasse geschenkt werden, wo auf der großen Holsten-Bühne begeisternde Live-Musik zu erleben ist.

 

Das unschlagbare Doppel: Bratwurst + Holsten Foto: ganz-hamburg.de

Echte Top-Acts geben auch im dritten Jahr auf der Holsten Bühne die Ehre:
  • Die Hamburger Indie-Pop Helden von Kettcar, seit 2001 eine der wichtigsten deutschen Rock/Pop-Formationen, eröffnen auf dem Holsten Brauereifest am Samstagabend den Festival-Sommer. Seit ihrem erfolgreichen Platten-Debüt „Du und wie viel von deinen Freunden“ feiern die Hamburger vom Kult-Label „GrandHotel VanCleef“ ungebrochen Erfolge mit ihren Alben und auf den größten deutschen Festivals.
  • Die Urväter der Deutschen Rockszene, Die Rattels, geben sich am Sonntagvormittag zum Frühschoppen von 12.00 – 13.00 Uhr die Ehre.
  • Am Sonntag tritt Flo Mega auf und dann dürfen sich Freunde des Soul und HipHop auf musikalische Leckerbissen freuen: Spätestens seit seinem Überraschungs-Vize-Sieg beim Raab‘schen Bundesvision Song Contest 2011 hat sich der Bremer Souler mit dem leicht rauhbeinigen Klang in der Stimme und dem sympathischen Tanzstil deutschlandweit ins Gespräch und die Charts gebracht. Mega-funky und mit der obligatorischen Prise Weser-Blues ist Flo Mega wie gemacht für ein echtes Nord-Derby in Hamburg.

Für die Gäste bietet sich zudem die einmalige Gelegenheit, einen Blick hinter die Brauerei-Kulissen zu werfen und das historische Gelände rund um die imposanten Malzsilos zu erkunden. Kaum ein Hamburger Unternehmen liefert so viel Geschichte und Geschichten gleich mit. Und so zeigt Holsten auf dem Brauereifest stolz, was es hat. Das gilt natürlich besonders bei den Kernkompetenzen – dem Bierbrauen – mit Verkostungsaktionen oder beim Besuch in der neuen Holsten Brauwelt, in der die Besucher alles übers Bierbrauen erfahren können. 

Die Holsten- Ritterspiele

Beliebt bei Jung und Alt sind auch die Holsten-Ritterspiele, bei denen man mit Aktionen wie „Hau-Den-Lukas“, dem Brüll-Wettbewerb oder auch dem Torwandschießen seine ritterlichen Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis stellen kann.

Veranstaltungszeiten:
Sonnabend, 27.04.2013 von 14.00 – 23.00 Uhr
Sonntag, 28.04.2013 von 10.00 – 20.00 Uhr

Holsten Brauerei
Holstenstraße 224
Hamburg Altona
nur 5 Minuten vom S-Bahnhof Holstenstraße

 

Mit dem HVV zu uns

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial