Holsten übergibt eine 5000 Euro Spende an das Altonaer Museum

Dr. Holger Liekefett (rechts), Geschäftsführer Marketing übergibt den 5.000 Euro Spendenscheck an Prof. Dr. Torkild Hinrichsen (links) , Direktor des Altonaer Museums © Holsten-Brauerei 2012Dr. Holger Liekefett (rechts), Geschäftsführer Marketing übergibt den 5.000 Euro Spendenscheck an Prof. Dr. Torkild Hinrichsen (links) , Direktor des Altonaer Museums © Holsten-Brauerei 2012
Holsten für Hamburg ist das Motto unter dem die Holsten-Brauerei erneut für das Altonaer Museum gespendet hat.

Zum zweiten Mal in Folge hat die Holsten-Brauerei 5.000 Euro für das Altonaer Museum gespendet. Die Spende, die erneut im Rahmen des Holsten Brauereifestes gesammelt wurde, wird das Museum zielgerichtet  für neue Medien einsetzen, wie z.B. eine digitale Installation anlässlich des 100. Todestages von Walther Herwig, dem Vater der deutschen Hochseeforschung. Ziel ist es, die Inhalte für heutige Sehweisen aufzubereiten und verstärkt junge Museumsbesucher anzusprechen.

Auf dem zweiten großen Holsten Brauereifest Ende Mai verkosteten wieder zigtausende Besucher für einen symbolischen Beitrag neue Biervarianten. Den Erlös der Aktion spendet Holsten wie bereits im vergangenen Jahr dem Altonaer Museum. Feierlich überreichte Dr. Holger Liekefett, Geschäftsführer Marketing der Holsten-Brauerei AG,  den Scheck über 5.000 Euro an Prof. Dr. Torkild Hinrichsen, Direktor des Altonaer Museums. Dieser nahm die Spende dankbar entgegen: „Erfolgreiches Kulturschaffen lebt heute mehr denn je von der Kooperation mit starken Partnern. Ich freue mich sehr, dass uns die Holsten-Brauerei auch in diesem Jahr wieder mit einer großzügigen Spende unterstützt und sich als verlässlicher Partner des Altonaer Museums für das kulturelle Gemeinwohl in Hamburg und Altona engagiert.“

Auch die Holsten-Brauerei misst dem Beitrag eine große Bedeutung bei. Dr. Liekefett erklärt: „Mit unserem breit angelegten regionalen Engagement übernehmen wir im Sinne unserer Unternehmenskultur nachhaltig Verantwortung und bringen unsere feste Verwurzelung in der Heimat Hamburg zum Ausdruck. Unsere lokalen Aktivitäten wie das Holsten Brauereifest und die Spendenaktion sind ein Zeichen für unsere Verbundenheit zur Stadt und den Bürgern, denen wir auf diese Weise Danke sagen möchten.“

Die Förderung von gesellschaftlichen Projekten ist bei der Holsten-Brauerei seit jeher ein fester Bestandteil der Firmenphilosophie. So unterstützt das Unternehmen zahlreiche lokale Veranstaltungen und Verbände und ist langjähriger Partner des Hamburger Wegs, einer Sponsoring-Initiative des HSV, die mit nachhaltigem Engagement soziale Verantwortung für die Menschen dieser Stadt übernimmt.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial