JEVER im Land der Abenteuer

Der Jever Land Rover DefenderDer Jever Land Rover Defender für die Jever Abenteuertour Foto: Brauerei

Komm ins Abenteuerland: Am ersten Juli startete die diesjährige JEVER Abenteuer-Tour startet mit Fallschirmsprung über Jever

Zehn sind dabei, bei der zweiten friesisch herben JEVER Abenteuer-Tour 2015. Drei davon haben sich per Video beworben und die anderen sieben sind glückliche Gewinner eines Gewinnspiels. Los ging es bereits am Mittwoch, den 1. Juli mit einem Tandem-Sprung aus den Wolken aus 4.000 Metern Höhe. Danach stiegen die Teilnehmer in einer der fünf Land Rover Defendern ein und gingen auf einen fünftägigen Trip entlang der Nordseeküste.

Auf die Teilnehmer der Jever Abenteuer-Tour warten in den fünf Tagen verschiedene Challenges zu Land, zu Wasser und in der Luft, die eine Menge Spaß und vor allem Action versprechen. Sie es Geo-Caching-Aufgaben, eine Floßbau-Challenge, eine Nacht-Expedition und noch andere spannende Herausforderungen. Übrigens für die Teilnehmer gilt, nix Hotel, denn übernachtet wird im eigenen Defender oder im Heu.

Wer die JEVER Abenteuer-Tour quasi tagesaktuell mitverfolgen oder mehr über die Teilnehmer erfahren möchte, hat dazu unter www.jever.de/abenteuertour im Tourtagebuch mit Videos und vielen Hintergrundinformationen die Möglichkeit. So kann jeder hautnah bei der ersten Jever Abenteuer-Tour dabei sein. Schließlich ist Hamburg zwar keine Freie und Jever Stadt, aber das Bier gehört zu den Hamburger Favoriten bei den Freunden des Gerstensaftes.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial