Kostenlose Taschenaschenbecher halten Hamburg sauberer

"Klick-Klack" - Taschen-Aschenbecher füŸr einen sauberen Winter"Klick-Klack" - Taschen aschenbecher für einen sauberen Winter Foto: BAT

Taschenaschenbecher helfen, dass weniger Zigarettenstummel in Hamburg achtlos weggeworfen werden.

Rauchen im Freien ist Trend, denn immer weniger sollte, wird und darf  in Räumen geraucht werden. Nur wohin mit Zigarettenstummeln und der Asche? Sie achtlos wegzuwerfen ist nicht besonders höflich, wenig umweltbewusst und macht nur Straßen, Plätze oder Wege in Hamburg unsauberer. Das macht niemand – zumindest solange man weiß, wohin damit. Kleine Taschenaschenbecher sind hier die Lösung und helfen unsere Umwelt in Hamburg kippenfrei zu halten. Sollten die Taschenascher einmal nicht mehr gebraucht werden, dann können sie problemlos entsorgt werden, denn die Dosen sind komplett aus Weißblech gefertigt und somit zu 100% recycelbar.

Taschenaschenbecher – jetzt können sich erwachsene Raucher gratis ausrüsten

Bei der BAT, British American Tobacco Germany, können jetzt Unterwegs-Aschenbecher unter www.bat.de/taschenascher kostenlos von erwachsenen Rauchern angefordert werden. Dabei hat man die Wahl und kann sich sein persönliches Lieblingsmotiv aussuchen. Auch wenn Sie vielleicht einmal einen Raucher zu Gast haben sollten, ein Aschenbecher ist durchaus ein Zeichen der Gastfreundschaft.

Der Schutz der Umwelt ist bei BAT (British American Tobacco Deutschland in Hamburg) ein wichtiger Teil der unternehmerischen Verantwortung. Dazu gehört auch die Sensibilisierung des Konsumenten: „Nachdem die ersten Editionen bereits innerhalb weniger Tage vergriffen waren, möchten wir mit der fünften Auflage unserer Taschenascher Deutschlands Raucher weiterhin dabei unterstützen, unsere Umwelt etwas sauberer zu halten und so zu entlasten“, kommentiert Karin Schlömer, Leiterin Nachhaltigkeit bei British American Tobacco die Fortführung der Initiative.

Ein Umweltschutzbeitrag von BAT mit Tradition

Für die BAT hat Umweltschutz schon Tradition. Seit 1992 verteilte die Marke Prince jedes Jahr kostenlose Taschenascher an den Stränden der Nord- und Ostsee . In den Urlaubsaktionen von 2009 bis 2011 wurden unter dem Motto „Sauber bleiben“  an deutschen Stränden insgesamt über 1.000.000 Strandaschern von der Marke Pall Mall verteilt.

Über die BAT, Hamburg

Die British American Tobacco (Germany) GmbH (BAT) ist ein Tochterunternehmen von British American Tobacco p.l.c., dem global zweitgrößten internationalen Cigarettenhersteller. Die Hauptverwaltung der BAT  hat ihren Sitz seit 1926 in Hamburg.

Zu den führenden Marken gehören Lucky Strike, Pall Mall, Kent und Dunhill. Das Unternehmen produziert in 45 Fabriken in 39 Staaten und beschäftigt rund 60.000 Mitarbeiter. In Deutschland hat British American Tobacco einen Marktanteil von 19 Prozent bei Zigaretten und 14,1 Prozent bei Feinschnittprodukten. Marken des Unternehmens sind u.a. Lucky Strike, Pall Mall, Dunhill, Vogue, HB, Lord, Prince, Samson, Javaanse Jongens und Schwarzer Krauser.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial