22. Hittfelder Ostereiermarkt in Hittfeld bei Hamburg

Ostern Foto: ganz-hamburg.deOstern Foto: ganz-hamburg.de

Der Hittfelder Ostereiermarkt findet heuer zum 22. Mal in Hittfeld bei Hamburg am Samstag, den 17.03. und Sonntag, 18.03.2012 statt. Alle Arten von Eiern stehen auf dem traditionellen Hittfelder Ostereiermarkt im Fokus der Ausstellung und es gibt es wieder fein verzierte Natureier. Das Schöne: Kein Ei gleicht dem anderen.

Auf der Ausstellung zeigen 35 kreative Eierschalengestalter ihr Können und bieten vielfältig gestaltete Schmuckeier und Raritäten an. Vor den interessierten Besuchern führen sie ihre Techniken vor Ort vor, freuen sich auf die Fragen und geben gerne Auskunft über die angewandten Techniken. Neu im diesem Jahr sind neue Aussteller die Blütencollagen, Kurbeleier, Hühner und Ornamente in Aquarell anbieten.

Das Bearbeiten von Eiern ist eine echte Herausforderung wie es die unterschiedlichen Formen und Größen der Eier lassen erkennen lassen. Beeindruckend ist die große Vielfalt von freien Gestaltungen: Kratz- und Batiktechniken, traditionellen Mustern, Bohrungen, Mosaiken, Hardanger Stickerei, Perforationen, Scherenschnitten und Malerei in jeder Form auf den Natureiern. Bewunderswert ist stets die Präzision, denn jedes Ei ist ein Naturprodukt und ein Unikat. Ein Maltisch steht für die Kinder bereit.

Öffnungszeiten:

Samstag, 17.03.2012 von 11.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, 18.03.2012 von 11.00 – 17.00 Uhr

Eintritt Erwachsene: 2 Euro, Kinder haben freien Eintritt

Ort:

22. Hittfelder Ostereiermarkt
Veranstaltungszentrum Burg Seevetal
Am Göhlenbach 11
21218 Seevetal-Hittfeld bei Hamburg
www.hittfelderostereiermarkt.de

Das Veranstaltungszentrum Burg Seevetal liegt autobahnnah und können Sie von Hamburg über die A1 – Autobahnausfahrt Hittfeld schnell erreichen.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial