Wellcome back – der Langschläferflohmarkt in der HafenCity startet wieder

HafenCity Hamburg - der LangschläferflohmarktDer Langschläferflohmarkt in der HafenCity Hamburg auf dem Überseeboulevard Foto: Veranstalter

Lang ersehnt und endlich zurück: Der Langschläferflohmarkt in der HafenCity wird heuer fünfmal abgehalten

Sommerzeit ist Marktzeit und Flohmarktsaison in Hamburg. Der beliebte Langschläferflohmarkt in der HafenCity steht in den Startlöchern und startet in diesem Jahr am Samstag, den 26. Mai 2018 auf dem Überseeboulevard. Mittlerweile hat sich dieser Markt in Hamburg fest bei Hamburgern und Touristen etabliert. Zu single-freundlichen Tageszeiten ist dann samstags zwischen 11.00 und 16.00 Uhr im nördlichen Überseequartier in der HafenCity wieder buntes Markt-Treiben und -Leben angesagt.

Neben der OPEN ART Ausstellung, dem Handmade- und Designmarkt oder der Stand-Up-Comedy bietet der Überseeboulevard ein vielfältiges Angebot für Besucher und Einheimische sowie Klein und Groß.

Unser Redaktionsbote Rüdiger Stein-Bendes empfiehlt: „Also, bevor ich mich ins Marktgetümmel begebe. Trinke ich mindestens einen Kaffee in einem der Cafés vorher. Oder ich hole mir was zum Picken direkt auf dem Markt. Mal sehen, was für Stände da sind.“

Neben bummeln, stöbern und kaufen auf dem Markt lädt auch die Open Art Galerie ein. Heuer werden rund 50 großformatige und sehr eindrucksvolle Natur-Aufnahmen verschiedener internationaler NATIONAL GEOGRAPHIC, die die Flaniermeile zwischen Speicherstadt und Elbe schmücken, ausgestellt. 

Die Termine des Langschläferflohmarkt 2018 in der HafenCity

Samstag, 26. Mai, 30. Juni, 28. Juli, 25. August, jeweils zwischen 11.00 – 16.00 Uhr. Im September am Sonntag, den 23. September 2018 (verkaufsoffener Sonntag).
Weitere Infos und das Anmeldeformular für eigene Stände unter: www.ueberseeboulevard.com