Ostermarkt in Lübeck

Im Herzen von Lübeck findet im im österlich geschmückten, rustikalen Schuppen 6 an der Untertrave ein Ostermarkt statt. Hier in dem historischen Hafenschuppen von 1906 bestücken rund 35 Aussteller, die nicht nur aus dem norddeutschen Raum kommen, den Ostermarkt mit ihren Arbeiten und Exponaten. Natürlich stehen Ostereier im Mittelpunkt des Marktes: kunstvoll bemalte, gekratzte, gebohrte Hühner-, Gänse-, Holzeier; dazu gibt es auch unbehandelte Eier, vom kleinen Wachtel- bis hin zum großen Straußenei. Viele Kunsthandwerker zeigen vor Ort wie Sie die verschiedenen Eier bearbeiten und gestalten. Da werden z. B. Eier mit wunderschönen Scherenschnitten veredelt. 

Das Angebot des Ostermarktes in Lübeck wird mit Aquarellen, österlichen Blumengestecken, dänischen Stickereien, Keramik und Schmuck, abgerundet. Snacks und Getränke sorgen für das kulinarische Wohl. 

Öffnungszeiten:

Samstag, den 17.03.2012 von 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, den 18.03.2012 von 10.00 – 18.00 Uhr 

Der Eintritt beträgt 2 Euro, Kinder sind frei

Ostermarkt Lübeck
Schuppen 6
An der Untertrave 39
23552 Lübeck bei Hamburg

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial