meine ernte – so geht’s zum Gemüsegarten

meine ernte - einen Gemüsegarten pachtenGemüse aus dem eigenen Garten mit meine ernte ernten Foto: meine ernte

Das ist Trend in Hamburg: Eigenes Gemüse ernten, ob traditionell im Garten oder im urban gardening

Ganz Neu in Hamburg bietet meine ernte einen ganz einfachen Weg auch Gartenanfängern einen einfachen Weg zum eigenen Gemüsegarten. Natur-, Garten- und Gemüsefreunde können bei meine ernte fix und fertig bepflanzte Gemüsegärten mieten. Natürlich ist es mit der Miete nicht getan, auch ein Gemüsegarten braucht Pflege und möglichst liebevolle Aufmerksamkeit. Der Lohn, das Gemüse wird es danken! meine ernte lässt Gartenneulinge  und -anfänger nicht allein. Erfahrene Hobbygärtnern stehen mit Beratung und Informationen rund ums Gärtnern zur Seite, so dass es dann auch mit der Mohrrübe und nicht nur mit dem Nachbarn klappt. Während der Saison können über 20 verschiedene Gemüsesorten geerntet werden. meine ernte bereit in enger Kooperation mit erfahrenen Landwirten in Hamburg die Gemüsegärten im Frühjahr vor und bepflanzt sie. Bis in den Oktober hinein können da die Hobbygärnter ihre Gemüsegärten ökologisch bewirtschaften.

Mit Rund-Um-Betreuung zum vollen Ernteerfolg

Wer Freude an der Natur hat und sich nachhaltig und gesund ernähren möchte, beackert von Mai bis November ein kleines Feldstück, das bereits mit über 20 verschiedenen Gemüsesorten im
Frühjahr vorbereitet worden ist. Von Kartoffeln über Mangold bis zu Bohnen sind der Vielfalt keine Grenzen gesetzt. Darüber hinaus gibt es ein Wunschbeet, das die Gärtner für ihre eigenen Ideen nutzen können und natürlich kann während der Saison immer wieder nachgepflanzt und nachgesät werden.

Keine Investitionen in Gartengeräte, denn auch die Ausrüstung wird gestellt: dazu gehören eine Gartenhütte mit einer Grundausstattung an Gartengeräten und Gießwasser. Damit die Ernte auf jeden Fall gelingt, stehen der Landwirt vor Ort und das meine ernte Team den Gärtnern jederzeit zur Seite. In einem regelmäßigen Gärtnerbrief werden die Gärtner über aktuelle Themen auf dem Laufenden gehalten. Zudem gibt es Gärtnersprechstunden mit dem Landwirt in den Gemüsegärten, in denen konkrete Fragen beantwortet werden. Wer dann noch Fragen hat, kann das Online-Gartenlexikon von www.meine-ernte.de/gemuese-abc zu besuchen und sich weiter informieren.

ganz-hamburg.de hat eine begeisterte Gärtnerin in Köln, hier startete meine ernte schon früher, gesprochen: „Gartenarbeit hat mir schon immer Spaß gemacht und bedeutet für mich im Wesentlichen auch Erholung vom Alltag. Den Platz, mein eigenes Gemüse anzubauen und den Bedarf hieran zu decken, habe ich zu Hause allerdings nicht. Da ist meine ernte genau das Richtige für mich und ich habe bereits viele nette Leute kennen gelernt, so macht das Ackern noch mehr Freude“ sagt Sandra Geeck, Gemüsegärtnerin seit 2012.

Die meine ernte Gemüsegärten in Hamburg

In Hamburg bietet meine ernte die Gemüsegärten in Norderstedt gemeinsam mit Hof Rehders und in Stapelfeld in Kooperation mit Hof Delfs an. Die Landwirte bereiten im Frühjahr ihre Ackerflächen vor, säen und bepflanzen mehr sie mit Gemüse und Blumen. Der Acker wird dann in kleine und in Familien-Gemüsegärten eingeteilt, so dass sich Familien und Stadtmenschen einen Streifen mieten können. Beide  Partner bewirtschaftet ihre Höfe bereits seit über 100 Jahren.

Mehr Infos finden Sie unter www.meine-ernte.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial