Must Go für alle Foodies: eat&STYLE Hamburg 2015

Lucki Maurer auf der eat&STYLELucki Maurer auf der eat&STYLE Foto: Guido Schröder

Zweites Oktoberwochenende 2015: Deutschlands größtes Food-Festival im Schuppen 52

Wer mit Leidenschaft in Hamburg dem genussvollen Kochen oder dem kreativen Backen nachgeht, der hat sich das zweite Oktoberwochenende als Must Go-Termin dick markiert, macht doch  Deutschlands größtes Food-Festival in Hamburg Station. Die diesjährige eat&STYLE im Schuppen 52 in Hamburg lädt mit einem vielseitigen Programm von Freitag, den 9. bis Sonntag, den 11. Oktober ein.

Auf der eat&STYLE werden aktuelle und zukünftige kulinarische Trends gesetzt

Wieder auf der eat&STYLE dabei: namhafte Aussteller aus der Küchenszene und Spitzenköche mit speziellen Themenwelten, Liveshows und rund 200 Workshops. Hier steht das Mitmachen, Ausprobieren und der Austausch mit Experten im Mittelpunkt auf 5.500 qm Fläche mit rund 150 Ausstellern und Partnern. Neben zahlreichen nationalen Produzenten sind knapp 50 Top-Köche und Experten aus ganz Deutschland auf der eat&STYLE vertreten.

Etablierte und aufstrebende Profis binden die Gäste interaktiv durch kostenfreie Workshops in ihre Shows ein. Zudem bietet das größte Food-Festival Deutschlands auch kleineren, lokalen Manufakturen mit ihren Crafted  Food und Fine Food Produkten sowie regionalen Köchen eine Bühne. Regionale Erzeuger wie die Initiative Unsere Höfe im Norden sind mit ihren Slow Food Produkten dabei.

Die Themenwelten auf der eat&STYLE

  • MIELE Küchentricks:
    Lernen Sie in interaktiven Workshops der MIELE Küchentricks die besten Tipps und Tricks von den Profis der Kochszene.
  • MIELE Backstube:
    Ob traditionelle oder neueste Techniken: Kreieren Sie in der MIELE Backstube gemeinsam mit Backexperten süße Delikatessen.
  • Men`s World Academy:
    Endlich mal was für Männer: Spannende Fleischverkostungen, spezielle Techniken und viel Inspiration für den heimischen Herd in der Men’s World Academy. Spitzenkoch Lucki Maurer und sein Team zeigen wie das ganze Tier genussvoll zubereitet werden kann.
  • Lecker Sweet Corner:
    Das innovative Food-Magazin LECKER präsentiert gemeinsam mit der Zuckerbäckerin Christine Bergmayer wertvolle Tipps und Tricks rund um das Modellieren und Verzieren von süßen Versuchungen.
  • wine&STYLE präsentiert vom DWI:
    Erleben Sie die Vielfalt der heimischen Weine und exklusive Food-Wine-Pairings.
  • Walk Of Coffee:
    Die Teilnehmer können sich auf die Reise durch die Welt der Aromen machen und erfahren von unseren Experten alles über die vielseitige Welt des Kaffees. Innerhalb dieser Fläche werden Pfade und Stationen zu verschiedenen Themen rund um Kaffee angeboten.
  • Cocktail-Area:
    Das Team des Hamburger clockers präsentiert Trends rund um die aktuelle Barkultur und befasst sich in einzelnen Tasting-Workshops intensiv mit dem Trendthema.
  • TrendKitchen:
    Hier präsentieren Restaurants und Food Truck Besitzer ihre Top-Gerichte in Vorspeisengröße zum Probieren, Schwelgen und Genießen.
  • Media Markt Koch-Show:
    Wer wissen will, was alles geht, wenn’s ums Essen geht, ist bei den insgesamt zehn Ausgaben der Media Markt Koch-Show mit Ralf Jakumeit genau richtig.
  • Manufakturen:
    Die größten Schätze finden sich oft im Kleinen. Und so verbirgt sich auch hinter den scheinbar kleinen, regionalen Spezialisten eine große Vielfalt an innovativen Produkten und Ideen.
  • nah:türlich genießen:
    Unter dem Dach dieser norddeutschen Initiative sind Gastronomen, Köche, Gärtner, Landwirte, Lebensmittelhandwerker und -vermarkter vereint. Sie setzen sich für die Erzeugung und Verarbeitung hochwertiger regionaler Lebensmittel ein. 

Wer beim Kochen & Essen zu Hause, an die Tiefkühlpizza vom Discounter denkt, der sollte nicht kommen. Foodies, Hobbyköche, Slow Food Fans werden sich hier wohlfühlen und können Tipps & Tricks, Anregungen mit nach Hause nehmen und ganz sicherlich neue interessante Produkte entdecken.

eat&STYLE Hamburg 2015

Wann:
Freitag, 9. Oktober von 13.00 – 19.00 Uhr
Samstag, 10. Oktober von 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag, 11. Oktober von 11.00 – 18.00 Uhr

Schuppen 52
Australiastraße 52b
20457 Hamburg Veddel

Anreise:
Parken beim Schuppen 52 ist begrenzt. eat&STYLE empfiehlt die Anreise mit dem HVV. Von den Haltestellen HafenCity – Universität und Veddel (BallinStadt) bringt Sie ein kostenloser ShuttleBus in Abständen von 15 Minuten direkt zur eat&STYLE.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial