Neue Micro Brewery startet in der Ratsherrn Brauerei

Braukooperation Ratsherrn Brauerei und Maisel & Friends brauten zusammen das Citrilla Wheat © H. AngererBraukooperation Ratsherrn Brauerei und Maisel & Friends brauten zusammen das Citrilla Wheat © H. Angerer
In der Ratsherrn Brauerei wurde nach 8 Monaten Planung die neue hauseigene Micro Brewery eröffnet. Jetzt werden noch mehr Bierstile in den Schanzenhöfen gebraut.

Seit dem 6. März 2014 braut die Hamburger Ratsherrn Brauerei in ihrer ersten Micro Brewery in den Schanzenhöfen. Ab jetzt können in Kleinauflagenoriginelle Bierstile gebraut und auf den Markt d.h. an die Freund von Craft Beer Spezialitäten dank einer integerierten Abfüllanlage gebracht werden. Pro Monat können in der Micro Brewery bis zu zwei Bierstile hier entstehen. Eine gute Nachricht für Bierliebhaber, die sich auf eine Vielzahl neuer und hoffentlich interessanter Geschmackserlebnisse freuen dürfen. Chef der der Micro Brewery wird der US-Braumeister Ian Pyle, der bereits seit Juni 2013 das Team der Ratsherrn Brauer verstärkt und zuvor für die Bostoner Samuel Adams Brewery als Entwicklungsbraumeister tätig war. In Boston trieb er die Entwicklung von Craft Beer-Sorten voran und entwickelte neue Rezeptideen. Die über tausendjährige Braugeschichte Hamburgs und aktuelle Foodtrends werden ihm sicher als Inspirationsquelle an seiner Wirkungsstätte in den Schanzenhöfen dienen.

Ian Pyle freut sich: „In der Micro Brewery sind unserer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wir können mit besonderen Aromen und Geschmacksnuancen spielen. Als Basis für die Bierentwicklung nehmen wir auch vergessene, traditionelle Rezepte. Gepaart mit innovativen Zutaten versuchen wir, diese neu und modern zu interpretieren.“  Das Know-how aus dem Mutterland des Craft Beer möchte Pyle auch bei der Entwicklung neuer Ratsherrn Bierstile einbringen dadurch das Sortiment stetig erweitern.

Ratsherrn Braumeister Ian Pyle in der neuen Micro Brewery © H. Angerer

Ratsherrn Braumeister Ian Pyle in der neuen Micro Brewery © H. Angerer

Bierfans und Hobbybrauer dürfen sich besonders freuen: In regelmäßigen Abständen wird in der Micro Brewery sogenanntes „Incentive Brewing“ angeboten. Dabei haben interessierte Kunden, Firmen und Bierliebhaber die Möglichkeit, zusammen mit einem der erfahrenen Ratsherrn Braumeister ihren ganz eigenen Bierstil zu brauen. Als Highlight zur Eröffnung wurde das Ratsherrn „Citrilla Wheat“ Weizen IPA vorgestellt. Die Entwicklung dieses neuen Bieres erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Maisel & Friends aus Bayreuth. „Ein sogenanntes „Collaboration Brewing“ zweier befreundeter deutscher Brauereien ist außergewöhnlich. Die Zusammenarbeit mit Maisel & Friends hat uns nicht nur große Freude bereitet“, erklärt Ratsherrn Braumeister Philip Bollhorn, „sondern war auch äußerst anregend“.

Ratsherrn - Maisel & Friends Citrilla Wheat (Weizen India Pale Ale) © Ratsherrn Brauerei

Ratsherrn – Maisel & Friends Citrilla Wheat (Weizen India Pale Ale) © Ratsherrn Brauerei

Das Ratsherrn „Citrilla Wheat“ ist ein honigfarbenes Weizen IPA, das in sich die Eigenschaften eines Weißbieres sowie eines India Pale Ales vereint: Die für Weißbier typische spritzige Kohlensäure, eine hohe Hopfengabe und eine feinporige, feste Schaumkrone prägen den Charakter dieses Craft Bieres. Der Name ist eine Mischung der beiden Hopfensorten Citra und Amarillo. Diese beiden Aromahopfen von der Westküste der USA sind es auch, die dem „Citrilla Wheat“ fruchtige Noten im Antrunk verleihen, die von einer dezenten Süße und einer gut eingebundenen Bittere begleitet werden. Der Duft erinnert an tropische Früchte wie Ananas, Banane und Zitrusfrüchten. Über drei Monate feilten Ratsherrn Braumeister Philip Bollhorn und Jeff Maisel, Inhaber der Brauerei Gebrüder Maisel, an dieser ausgefallenen Rezeptur. Erhältlich ist das „Citrilla Wheat“ ab sofort im Craft Beer Store Schanzenhöfe in Hamburg und unter www.craftbeerstore.de. Zudem wird es im Braugasthaus „Altes Mädchen“ den Gästen ausgeschenkt.

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial