OPIUM nicht fürs Volk sondern in der Barlach Halle K

100 Days Opium Feier in der Barlach Halle K - Gäste des Abends100 Days Opium Feier in der Barlach Halle K - Gunnar Henke und Christian Dunger präsentieren die neue Opium Ausgabe Foto: Stephan Wallocha

Das neue Hamburg Magazin OPIUM präsentierte 100 Tage OPIUM in der Barlach Halle K

Die Barlach Halle K war am letzten Freitag Treffpunkt  zahlreicher Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien. Zelebriert wurde 100 Tage OPIUM, das neue großformatige und optische sehr opulenten Hamburg Magazin.

In unseren bewegten Online-Zeiten ein Print-Magazin zu starten, das erfordert Mut und vor allem ein eigenständiges Konzept. Das haben die beiden Gründer Christian Dunger (WDI AG) und Gunnar Henke, (Henke Relations) durchaus bewiesen und für kräftig Gesprächsstoff in der Hamburger Medienszene gesorgt.

100 Days Opium Feier in der Barlach Halle K - Gäste des Abends

Markus Tirok moderierte den Abend 100 Days Opium Feier in der Barlach Halle K Foto: Stephan Wallocha

Der Moderator Markus Tirok gab am Anfang der Veranstaltung kurz einen Rückblick der letzten 100 Tage sowie einen Ausblick des neuen Magazins.

Der Abend war etwas anders als sonst. Viel Anklang fand die Idee, eine 12 Meter  lange Selbstbedienungsbar aufzubauen. Das lockerte die Atmosphäre auf und passte einfach gut in die Barlach Halle K. Die Gäste konnten ihre Getränke selbst zubereiten und dabei neue Möglichkeiten entdecken. Während es am Currywurst- und Sushistand lebhaft zuging, kam das passende coole Ohrenfutter von DJ Markus Gardeweg.

OPIUM – das Hamburg Magazin

Als Christian Dunger, WDI AG, und Gunnar Henke, Henke Relations, die Idee entwickelten, ihre Liebe zu Hamburg durch ein neues Magazin mit dem Namen OPIUM auszudrücken, war es ihre Vision, die facettenreiche Strahlkraft Hamburgs widerzuspiegeln.

In der Tat das ist ihnen gelungen. Im OPIUM Magazin trifft man erfolgreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, Unternehmer, Designer und spannende Künstler die Hamburger sind oder durch ihr Wirken in einer engen Beziehung zur Hansestadt stehen. OPIUM stellt die Menschen hinter den Marken vor. Das Menschliche hinter Erfolgsgeschichten. Wo er oder sie geboren wurde, wie ein Lebensweg sich formt.

„Die Barlach Halle K war die perfekte Location, um den erfolgreichen Start unseres Magazins zu feiern – die Barlach Halle ist cool und urban, genau wie OPIUM“, so ein gut gelaunter Gunnar Henke zu ganz-hamburg.de

Gäste des Abends

Unter den rund 250 geladenen Gäste von ganz-hamburg.de u.a. gesehen: Fritz Ahrens, Marietta Andreae, Claudia Bach, Elvie Barlach, Sarah Berg, Frank Binder, Stefanie Boehm, Hilmer Freiherr von Bülow, Ella Deck, Frauke Eckert, Boris Entrup, Bruno Eyron, Marion Fedder, Dan David Golla, Jo Groebel, Hubertus Freiherr von Hardenberg, Corinna Holthusen, Joy Jamila Jensen, Michael Kruse, Vanessa de Lacaze, Hannelore Lay, Nina- Marlisa Lenzi, Peter Magel, Wybcke Meier, Alexander von zur Mühlen, Roland Peeters, Ivo von Renner, Katharina Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein, Marc Schneider, Sylvia Schramm, Jessica Stockmann, Peter Strahlendorf, Anna-Elisabeth Treuenfels-Frowein, Ralph Viereck, Mark Wilm, , …

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial