Punsch unter’m Dach – das Grand Elysée lud zum traditionellen Neujahrspunsch ein

Punsch unter'm DachEugen Block mit links Tochter Christina und Ehefrau Christa beim Punsch unter'm Dach Hotel Grand Elysée Foto: Martin Brinckmann

Das get together zum Jahresauftakt beim Punsch unter’m Dach

Wenn das Jahr gerade angefangen hat, dann lädt Eugen Block zum traditionellen Neujahrespunsch unter’m Dach des Vordaches des Grand Elysée Hamburg ein. Zum achten Mal folgten am letzten Donnerstag rund 360 Gäste der Einladung des Hoteliers.

Bei heiterer Musik vom Norderstedter Chor „Shanty-Lords & Ladies“ und vom „Paulsen Gospel Projekt“, war ein winterliches get together bei Glühwein, Block Bräu, Trüffel-Bratwürstchen und heißer Suppe angesagt.

Inhaber Eugen Block reflektierte in seiner kurzen Ansprache die Highlights des vergangenen Jahres, u.a. den G20-Gipfel, bei dem fünf Nationen im Grand Elysée Hamburg residierten. Das letzte Jahr war insgesamt für Hotel ein positives gewesen. Mehr Gäste, mehr Veranstaltungen und unterm Strich in allen Bereichen ein gesundes Wachstum. Doch Eugen Block wäre nicht Eugen Block wenn er nicht optimistisch und tatkräftig nach vorn schauen würde:

„Das Jahr 2017 war das erfolgreichste Jahr in der Geschichte des Hotels, dank dem täglichen vorbildhaften Einsatz der Mitarbeiter. Im März 2018 werden wir die Erneuerung der Hotelzimmer abschließen. Für 2018 haben wir wieder viel vor, wir planen die Eröffnung einer Rooftop-Bar mit tollem Blick über die Dächer Hamburgs. Da wir als Hotel dem Sport verschrieben sind, werden wir im neuen Jahr auch bei den sportlichen Großereignissen der WM und Olympia mitfiebern und sind gespannt,“ so Eugen Block in seiner Ansprache.

Damit das Hotel weiterhin vorn im Konvoi der Hamburger Hotels kreuzen wird, werden rund sechs Millionen Euro in das Hotel investiert. 

Am Donnerstagabend unter’m Dach 

Von ganz-hamburg.de im lockeren Gespräch u.a. gesehen: Kaffeelegende Albert Darboven, Marek Erhardt (etwas Meniskusangeschlagen), Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, Wilhelm Wieben (Tagesschaulegende), Weihbischof Dr. Hans-Jochen Jaschke, Thomas Ritzenhoff, HerrvomMeer (Blogger), Tochter Christina und Ehefrau Christa Block.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial