Freude im Altonaer Kinderkrankenhaus über Spendenscheck

Karen Brack mit Mutter Michelle Eibner mit Philipp Luca Foto: Lions Club HH-RosengartenBei der Spendenscheckübergabe: Psychologin Karen Brack mit Mutter Michelle Eibner mit Frühchen/Sohn Philipp Luca Foto: Lions Club HH-Rosengarten

Die Frühchenstation vom Altonaer Kinderkranken erhielt einen Spendenscheck vom Lions Club Hamburg-Rosengarten

Am Freitag, den 09. Mai 2014 überreichte Dr. Klaus-Ulrich Emicke (Präsident des Lions Club Hamburg-Rosengarten)  einen großen Spendenscheck in Höhe von 14.000 Euro an den leitenden Arzt der Intensivmedizin Dr. med. Axel von der Wense im Altonaer Kinderkrankenhaus. Mit dabei bei der Übergabe des Spendenschecks waren Dr. med. Rainer Süßenguth (Vorstand Altonaer Kinderkrankenhaus) und Gottfried Böttger (Jazz-Pianist und Moderator). Die Spendensumme umfasst die Erlöse aus der Charity-Aktion der diesjährigen und mittlerweile schon traditionellen Gospel-Blues-Night, die alljährlich in der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern in Hamburg-Eppendorf stattfindet.
 
 
H.-M. Kreye, Dr. Axel von der Wense, Gottfried Böttger v.l. Foto: Lions Club HH-Rosengarten

Hans-Martin Kreye (Lions Club) , Dr. Axel von der Wense (Altonaer Kinderkrankenhaus), Gottfried Böttger (Musiker) v.l. Foto: Lions Club HH-Rosengarten

 
Bereits seit 11 Jahren wird die Gospel-Blues-Night unter der Organisation des Lions Club Hamburg-Rosengarten und des Leo Club Calluna Buchholz  als Benefizkonzerte veranstaltet. Alljährlich geht der Reinerlös des Konzertabends zur Unterstützung der Karl Heinz Ditze Stiftung an das Altonaer Kinderkrankenhaus. Die Spende bezuschusst die Stelle einer Psychologin, die auf der „Frühchenstation“ betroffene Eltern und Geschwister psychologisch begleitet und berät. In diesem Jahr hat der Club sein selbst gestecktes Spendenziel erfüllt und konnte gegenüber dem Vorjahr die Summe auf dem Spendenscheck noch um 1.000 Euro erhöhen. Alle Musiker der 11. Gospel-Blues-Night sind ohne Gage aufgetreten.
 

12. Gospel-Blues-Night – schon einmal im Terminkalender vormerken:

Für den Lionsclub Hamburg-Rosengarten ist nach dem Konzert vor dem Konzert. Die nächste und 12. Gospel-Blues-Night wird am Samstag, den 14. Februar 2015 wieder in der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern stattfinden. Die Vorbereitungen laufen schon erfuhr ganz-hamburg.de. Der Kartenvorverkauf über die bekannten Vorverkaufsstellen und auch online startet im Herbst und die begehrten Karten sind ein perfekter Weihnachtsgeschenktipp.
 
 
 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial