Start des Kinder-Kultur-Fest ‚For A Better Life‘ auf dem Jungfernstieg geglückt

die Klangstrolche singen zusammen mit Rolf ZuckowskiFor a Better LIfe: Rolf Zuckowski Bühne mit den Klangstrolchen auf der Bühne @ Jan Karl Beyer

Rolf Zuckowski sang mit den Klangstrolchen auf Open Air Bühne auf dem Jungfernstieg.

Musizierende Kinder, choreografierte Dance Moves und besinnliche Weihnachtslieder. Am Sonnabend, den 11. Dezember 2021, fand von 11 bis 19 Uhr das Kultur-Fest ‚For A Better Life‘ für Familien und Kinder auf dem Hamburger Jungfernstieg statt. Stargast auf der Open Air Bühne war der Kinderliedermacher und Hamburger Local Hero Rolf Zuckowski.

Wer noch nicht ganz wach war, der wurde auf Touren gebracht, als die brasilianische Trommelformation ‚Sambawelle‘ für einen lautstarken Auftakt des Kinder-Kultur-Festes sorgte. Nach einem Best of der Kinderrockband ‚Radau‘ folgte die offizielle Begrüßung durch Jörg Harengerd, (Geschäftsführer Verein Lebendiger Jungfernstieg e.V.), Brigitte Engler vom City Management Hamburg und Dörte Inselmann, Vorstand und Intendantin der Stiftung Kultur Palast Hamburg.

Um Punkt 12 Uhr begeisterte Rolf Zuckowski das Publikum mit seinen bekannten Weihnachtsliedern. Zusammen mit den ‚Klangstrolchen‘ sang er u.a. den All Time Hit „In der Weihnachtsbäckerei“.

ie haben vor a Better Live organisiert: Dörte Inselmann, Jörg Harengerd,  Brigitte Engler
ie haben vor a Better Live organisiert: Dörte Inselmann, Jörg Harengerd, Brigitte Engler (vl) @ Jan Karl Beyer

„Uns ist es wichtig, in der Vorweihnachtszeit eine kulturelle Veranstaltung für Eltern, Kinder und Großeltern in der Innenstadt anzubieten. In der schwierigen Pandemie-Situation gibt es für sie kaum attraktive Angebote.“

Jörg Harengerd, Geschäftsführer Lebendiger Jungfernstieg

Für Kinder ist dieses Jahr das Angebot in der City Corona-bedingt leider klein. Schon im zweiten Jahr sind die beliebten Märchenschiffe am Jungfernstieg Anleger aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. So hat der Lebendige Jungfernstieg zusammen mit dem City Management diese neue 2G-konforme Outdoor Veranstaltung entwickelt und wie man sieht wurde sie gleich gut angenommen. Auch wenn das Wetter an diesem dritten Adventwochenende alles andere als schön war.

Print Friendly, PDF & Email