Startschuss für Hamburgs Riesen Osterei 2015

Europa Passage , viel Künstler, darunter Frank Zander, Hadi Teherani, Otto Waalkes, Udo Lindenberg und andere haben Säulen für eine Charity zugunsten der Hamburger Tafel gestaltet, Diese kann man im Center besichtigen und ersteigern Foto: Martin Brinckmann

Heute um 10.00 Uhr in der Europa Passage war es wieder soweit, die schon traditionelle große Charity Aktion zu Ostern startete mit einigen Promis

von Isabelle van Horn
Bei strahlenden Frühlingswetter hieß es: Auf die Plätze, fertig, los! Die Milka Schmunzelhasen traten in der Europa Passage zur Spendenaktion „Hamburgs Riesen Osterei“ an.  Bereits zum dritten Mal bauen Hamburger und viele Hamburg-Besucher in der Europa Passage zur Osterzeit das Riesen Osterei und spenden dabei für den guten Zweck. Heute am Donnerstag, den 19. März 2015 wurde die Aktion mit einer großen Eröffnungsveranstaltung, die von Bettina Tietjen moderiert wurde, gestartet. Am Eröffnungstag mit dabei die Künstlerin Tina Oelker (Hasenmanufaktur), Frank Zander und Heinke Böhnert.

Die Säulen werden enthüllt Foto: Europa Passage/Martin Brinckmann

Die Säulen werden enthüllt Foto: Europa Passage/Martin Brinckmann

Die Riesen Osterei Aktion wurde von der Europa Passage gemeinsam mit Milka, BUDNI und car2go innitiert, als neuer Partner wurde in diesem Jahr die Walentowski Galerie gewonnen. Otto Waalkes, Udo Lindenberg und andere Promis Säulen in individuellem Design. Diese werden nun zugunsten der Budnianer Hilfe versteigert. Die Spendenaktion läuft noch bis zum 2. April, es werden zahlreiche Besucher, Kunstliebhaber und Fans erwartet, um die exklusiven Werke zu bestaunen und online mitzubieten. Rund 1.000 Arbeitsstunden haben die 20 Künstler aus dem In- und Ausland investiert. Dabei setzen sie neben Metall, Pappe und Steinmehl sogar original Segelteile der Rickmer Rickmers und der Gorch Fock ein. Die Exponate wurden feierlich enthüllt. Während des Events ging schon ein erstes Gebot in Höhe von 5.000 Euro für die Säule von Frank Zander ein. Bis zum 1. April haben Kunstliebhaber und Fans noch die Möglichkeit, die exklusiven Werke anzusehen und online mitzubieten.

Mehr Infos unter: www.europa-passage.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial