Still, aber mit bestem Resultat: Die Online Benefizaktion zugunsten ‘Hamburg sozial gestalten’

Logo Förderkreis der evangelischen Stiftung Alsterdorf e.V.

Erfolgreiche Online Benefizaktion zugunsten der Initiative ‚Hamburg
sozial gestalten‘ des Förderkreises der Evangelischen Stiftung Alsterdorf.

Corona mischt, auch wenn es um Charity geht die Karten durch. Gut eingeführte und erfolgreiche Veranstaltungsformate müssen sich neu erfinden. So ging es auch der jährlichen Benefizauktion des Förderkreises der Evangelischen Stiftung. In vergangenen Jahren war das stets ein wunderbarer Abend mit gut 100 geladenen Gästen im stilvollen Spiegelsaal des Museum für Kunst und Gewerbe. Doch, so etwas geht beim besten Willen nicht mehr. So hat die Organisatorin Stefanie Stoltzenberg-Spies (Strasburger Kreise) eine Online Auktion konzipiert. Dabei, immer die etwas bange Frage, wie wird das angenommen und wie viel Geld kommt für die gute Sache, heuer der Aufbau eines neuen Inklusionsbetriebes von Haus 5 im Bereich Garten- und Landschaftsbau zusammen?

Voila, aus dem Benefizabend ist eine großartige Online Benefizauktion geworden und am kamen 27.000 Euro als Spende für die gute Sache zusammen.

Der Spendenerlös ermöglicht es mit, dass Menschen mit und ohne Handicaps gemeinsam arbeiten werden. Dabei erhalten sie tarifliche Bezahlung und damit eine Chance auf Teilhabe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Konkret werden hier zehn sozialversicherungspflichtige und tarifentlohnte Arbeitsplätze neu geschaffen.

„Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmenden der Auktion und
die zahlreichen Sponsoren. Es ist ein weiterer Schritt, um Hamburg sozial
zu gestalten. So macht es Freude, sich für den Förderkreis und die
Evangelische Stiftung Alsterdorf einzusetzen.“

Michael Eggenschwiler, Kuratoriumsvorsitzender des Förderkreises der
Ev. Stiftung Alsterdorf e.V.

Über den Förderkreis

Die Evangelische Stiftung Alsterdorf und ihre Töchter erfahren viel
Unterstützung durch den Förderkreis. Der Förderkreises der
Evangelischen Stiftung Alsterdorf e.V.
engagiert sich seit 1975 übergreifend für alle Angebote der Stiftung und unterstützt bei der Finanzierung außergewöhnlicher Projekte. Der Förderkreis versteht sich dabei immer als Dialogpartner, schafft Netzwerke und gibt Impulse für Themen und Projekte.

Print Friendly, PDF & Email