Tag der offenen Tür im neuen Mehr!Theater

Tag der offenen Tür Livekonzert Matteo Capreoli Foto: Theater

Großer Andrang bei klarer frische Luft und blauer Himmel nutzen vielen Hamburger den Ostersonntag um hinter die Kulissen zu schauen.

Hamburg, 07. April 2015
Bei schönstem Ostersonntagswetter kamen mehr als 5.000 Besucher zum Tag der offenen Tür in das Mehr! Theater in den Hamburger Großmarkthallen und nutzen die Gelegenheit Hamburgs neustes und größtes Theater kennenzulernen.

Das Team rund um die Theaterleiterin Nathalie Heinrich hatte eine vielfältiges Programm vorbereitet. Kinder ließen auf dem Vorplatz Riesenseifenblasen steigen, während ihre Eltern auf der Theaterbühne die Luftgitarre rockten. Kein Pardon – Hape Kerkelings Lustiger Glückshase begrüßte die neugieren Besucher am Eingang. Den richtigen Hüftschwung konnten viele der Besucherbeim „Dirty Dancing“ Tanzworkshop lernen. Höhepunkte des Tages waren die Livekonzerte auf der Vorplatzbühne mit „Matteo Capreoli“, den „Bright Sparks“ und der Newcomer-Band „Strandlichter“. Ganz hoch her ging es während der Showausschnitte des Queen-Rock-Musicals deren Stars im Anschluss für Autogramme zur Verfügung standen.

Das Mehr! Theater gab auch schon einen Ausblick auf kommende Veranstaltungen: Neben einem Konzert von „Roger Cicero“ ist in diesem Jahr mit „Hans Klok“ auch der schnellste Magier der Welt im Mehr! Theater zu Gast. Außerdem ist das Famlilienmusical „Der Zauberer von OZ“ ebenso in 2015 zu erwarten wie das wie das Musikfestival „Soul im Hafen“ sein. Nathalie Heinrich, Theaterleiterin sagte gegenüber ganz-hamburg.de: „Ich freue mich, dass so viele Besucher den Weg zu am Ostersonntag zu uns gefunden haben. Mit dieser Resonanz haben wir nicht gerechnet. Das zeigt, dass unser neues Mehr! Theater am Großmarkt gut bei den Hamburgern ankommt. Ich denke, dass wir einen solchen Tag nicht zum letzten Mal gemacht haben.“

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial