Schleswig-Holstein Gourmet Festival – trendy und lecker auch mit 30 Jahren

Schulauer FährhausGenuß mit Elbbilick und grossen Pötten, das Schulauer Fährhaus © Susanne-Plaß

Das Schleswig-Holstein Gourmet Festival feiert Jubiläum. Gourmet-Genuß im Land zwischen den Meeren auf höchstem Niveau.

30 Jahre Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) haben das Land und die Gastronomieszene nachhaltig geprägt. Zur Jubiläums-Auftaktgala am Sonntag, 18. September 2016, im Park Hotel Ahrensburg kommt mit Nils Henkel (Jahrgang 1969) ein Spitzenkoch, der vom Diners Club Magazin 2010 zum ‚innovativsten Koch‘ gekürt wurde. „Ich freue mich sehr, als Gastkoch beim Schleswig-Holstein Gourmet Festival erstmals dabei zu sein, denn ich habe vor 30 Jahren meine Ausbildung in Schleswig-Holstein begonnen und so die ersten Jahre des Festivals wahrgenommen.“

Mit seiner vielfach ausgezeichneten ‚Pure Nature‘-Handschrift, bei der alte Gemüsesorten und wilde Kräuter eine große Rolle spielen, adelt Nils Henkel erstklassige Produkte zu unvergesslichen Genusserlebnissen. Seine Karriereleiter führte den leidenschaftlichen Maître de Cuisine schnell in die besternte Liga wie z. B. ins Landhaus Scherrer (Hamburg) und Restaurant Valkenhof (Coesfeld). 1997 heuerte der Küchenmeister in der 3-Sterne-Hochburg Schlosshotel Lerbach (Bühlerhöhe) an, wo er von 2004 bis 2015 die kulinarischen Geschicke als Küchenchef verantwortete.

Neben Nils Henkel wird er Fokus auf die hervorragenden Köche der Mitgliedshäuser gelegt mit: *Lutz Niemann (Orangerie im Maritim Seehotel), Matthias Gfrörer (Gutsküche), Marc Ostermann (Hotel Cap Polonio), Gunnar Hesse (Seeblick, Amrum) und Dominik Köndgen vom Park Hotel Ahrensburg. „Wir stellen ganz bewusst zum 30. Jubiläum auch unsere eigenen Köche vor, um zu zeigen, was sie in den letzten Jahren gelernt und wie sie sich weiterentwickelt haben“, sagt SHGF-Präsident Klaus-Peter Willhöft.

Die Auftaktgala heuer in Ahrensburg

Der Auftaktgala folgen 32 hochkarätig besetzte Veranstaltungen. Insgesamt 17 Gastköche und zwei Gastköchinnen treten vom 18. September 2016 bis zum 12. März 2017 an, den ‚echten Norden‘ mit ihrer Kochkunst zu verzaubern. Aus dem Ausland dabei sind die Dänen Kenneth Hansen und René Mammen mit ihrer naturnahen ‚Nordischen Küche‘, der 2×2 Sterne-Träger Rolf Fliegauf aus der Schweiz und erstmals Manuel Liepert aus Österreich. Auch die Darbietung der Veranstaltungen sind im Laufe der Jahre erlebnisreicher geworden. So hat sich Gunnar Hesse vier Weggefährten nach Amrum eingeladen: Patrick Gebhardt, Stefan Schleier, Andreas Scholz und Andreas Springer wollen in lockerer Atmosphäre aber mit anspruchsvoller Küche die Nordseeinsel rocken.

Die Töne im SHGF-Orchester geben diesmal an: ARD-Köchin Jacqueline Amirfallah, *Maria Groß, **Dirk Hoberg, **Michael Kempf, **Thomas Martin, *Marco Müller, **Hendrik Otto, **Christoph Rüffer, *Ronny Siewert und Deutschlands sympathischer Starkoch ***Harald Wohlfahrt.

Sein 10-jähriges Jubiläum feiert die ‚Tour de Gourmet Jeunesse’ am 8. Januar 2017. Die für den Nachwuchs zwischen 18 und 35 Jahren konzipierte Erlebnisreise hat vom Start weg Erfolgsgeschichte geschrieben. 40 Gäste werden mit dem Audi Shuttleservice dieses Mal von Ahrensburg über Ratzeburg nach Reinbek chauffiert, um in lockerer Atmosphäre ein köstliches 4-Gänge-Menü zu vernaschen.

Auch die im letzten Jahr gestartete ‚Tour de Gourmet Solitaire‘ für Alleinreisende ab 40 Jahren, hat positive Resonanz erzielt. Zum Finale der 30. Saison am 12. März 2017 genießen 38 Gäste den Roadtrip in Audi Limousinen von der Holländischen Stube über das Ringhotel Waldschlösschen Schleswig bis zum Romantik Hotel Kieler Kaufmann. Das Damenkontingent ist fast ausgebucht, doch bei den Herren gibt es noch freie Plätze. Infos, Termine und Buchungen unter www.gourmetfestival.de

 Das 30. Schleswig-Holstein Gourmet Festival 2016 

  • Schleswig-Holstein Gourmet Festival vom 18.9.2016 bis 12.03.2017
  • Ausrichter seit 1987 ist die Kooperation Gastliches Wikingland e. V.
  • 15 Mitglieder und 33 Veranstaltungen – Buchungen über die jeweiligen Häuser
  • 19 Gastköche aus Deutschland, Dänemark, Österreich und der Schweiz
  • jedes Mitglied entscheidet selbst den Preis für das 5-Gang-Menü inkl. begleitender Getränke der Partner
  • Eröffnungsgala Sonntag, 18. September 2016, im Park Hotel Ahrensburg. Preis 185 € für Champagner-Empfang, 5-Gänge-Menü inkl. Dessertparty und aller begleitender Getränke sowie Kulturprogramm
  • Tour de Gourmet Jeunesse‘ am 8. Januar 2017 für Gäste zwischen 18 und 35 Jahren. Preis 85 € für 4-Gang-Menü, begleitende Getränke und Audi Shuttleservice.
  • Tour de Gourmet Solitaire’ am 12. März 2017 für Alleinreisende ab 40 Jahren. Preis 119 € inkl. 4-Gänge-Menü, korrespondierende Getränke und Audi Shuttleservice
Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial