Trittauer Kunsthandwerkermarkt zum Erntedank

Trittauer Mühlenmarkt © Elke BaumTrittauer Mühlenmarkt © Elke Baum

Rund um die Trittauer Wassermühle: Der bunte und kreative Trittauer Kunsthandwerkermarkt zum Erntedank mit vielen Künstlern und Kunsthandwerken 

Der Trittauer Kunsthandwerkermarkt zum Erntedank schaut mittlerweile auf eine mehr als dreißigjährige Tradition zurück. Seitdem versammelt die rührige Initiatorin und Marktprofi Elke Baum rund 140 traditionelle Kunsthandwerker, Künstler und Modedesigner auf dem idyllischen Gelände rund über 300 Jahre alte Trittauer Wassermühle.  Der Trittauer Kunsthandwerkermarkt gehört zu den größten Kunsthandwerkermärkten in Norddeutschland und die Aussteller und Marktbeschicker sind von Elke Baum sorgfältig ausgewählt worden.

Das gibt es auf dem Trittauer Kunsthandwerkermarkt:

  • Kunst
    Bilder, Collagen, Digitale Kunst und  Skulpturen
  • Mode und Textilien
    Von Modedesign bis Kinderbekleidung, freche und konservative Hüte, maßgefertigte Ledergürtel, Textilunikate, Ledertaschen, Leinen, Seide und Walk
  • Schönes und Schmuck
    Antiker Schmuck, Filzobjekte, Floristik, Keramikblumen, Mineralien, Schmuck aus Naturperlen 
  • Für Haus, Garten und Wohnung
    Accessoires für Garten und Wohnung, Dinkel- und Hirsekissen, Gartenmöbel, Keramik, Kunstschmiedearbeiten, nostalgisches und Holzpielzeug, Objekte aus Holz und Metall, – und Holzobjekte, Metallelemente, Schaffelle, Seifen aus eigener Herstellung, Körnerkissen,  
  • Spezialitäten aus der Region
    Joachim von Bülow vom Forstgut Bergholz bietet heimische Wildspezialitäten und hausgemachten Delikatessen nach alten Familien-Rezepten an. Dazu gibt es Gewürze aus aller Welt, Wurst-,Schinken- oder Katenrauchspezialitäten, Honig, aus , Käse, Bärlauchspezialitäten, Kaffeespezialitäten, italienisches Mandelgebäck, schwedische Lakritzen, Öle und Balsamicos, die Canarische Spezialitäten Mojo. Frische Brote aus alten Getreidesorten, Kürbis, Zuckermais und Kartoffeln.
  • Das Programm
    Die bewährte Skiffle Band APPELTOWN WASHBOARD WORMS spielt am Sonntag von 15.00 – 18.00 Uhr an der Napoleon Brücke. Bubble Bert aus Berlin wird wieder mit seiner Riesen-Seifenshow begeistern.

Schmackofatziges auf dem Trittauer Kunsthandwerkermarkt 2017

Die Trittauer Partnergemeinde Saint Julien kommt mit frischen Austern, Lachs- und Krabbenpaste und franzöischen Weine wie Muscadet oder Cabernet.

Selbst gebackene Kuchen und Kaffee vom Gasthof Hamester aus Basthorst gibt es in der Wassermühle. In der Mühlenbar kann mit Federweißer angestoßen werden. 

In der Marktgastronomie gibt es Snacks und Getränke. Nach frischgebackenen Pfannkuchen duftet es an der Pfannkuchenkutsche.

Trittauer Kunsthandwerkermarkt zum Erntedank 2017

Wann:
Samstag, den 30. September und Sonntag, 01. Oktober 2017

Die Öffnungszeiten: 10.00 – 18.00 Uhr
Wer sonst noch in Trittau shoppen mag: Am Sonntag sind die Geschäfte von 12.00 – 17.00 Uhr geöffnet
Wo:
Am Mühlenteich 3, 22946 Trittau bei Hamburg
Der Eintritt und das Parken sind frei!

Mehr Infos unter www.kunsthandwerker-maerkte.de
www.facebook.com/Kunsthandwerkeragentur.ElkeBaum

This site is using SEO Baclinks plugin created by InfoMotru.ro and Locco.Ro

Kommentar hinterlassen zu "Trittauer Kunsthandwerkermarkt zum Erntedank"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*