Alle Locations – Public Viewing zur Fußball WM 2018 in Hamburg

Public Viewing auf dem Spielbudenplatz Foto: ganz-hamburg.dePublic Viewing Spielbudenplatz Foto: ganz-hamburg.de

Langsam steigert sich Deutschland wieder in einen Fußball-Rausch hinein. Schafft es DIE MANNSCHAFT den Titel bei der Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland zu verteidigen? Die Vorbereitungsspiele waren ja nicht gerade das reine Gold. Egal, die Fußball WM wird erst mit Public Viewing wo richtig schön & rund. ganz-hamburg.de hat einige Locations für Public Viewing in Hamburg zusammengestellt. 

Altona, Ottensen, St. Pauli, Schanzenviertel

Altes Mädchen – WM Fussi mit Craft Beer

Das Altes Mädchen, die Brauereigaststätte der Ratsherrn Brauerei, brummt einfach und der Innenhof schützt hervorragend vor Wind. Bei unserem bisweilen rauen Hamburger Klima ein großer Vorteil. Hier hat alles seinen Preis, dafür aber auch eine gute Qualität und hier hat der Public Viewing Fex nicht nur die Auswahl unter ganz vielen Craft Beer Sorten, es gibt auch einen Foodtruck, Grill sowie einige Flatscreens zum WM-Fußball gucken.
Wo:
Lagestraße 28b  im Schanzenviertel,
Wann:
Mo. – Sa. ab 12.00, So. ab 10.00 Uhr, www.altes-maedchen.com

Central Park – Public Viewing im Schanze-Style

Auf dem Schanzen Beach Club mit Beach aber ohne Wasser tummelt sich das übliche Schanzenvolk. Auf fünf Flatscreens werden WM-Spiele fürs Public Viewing gezeigt. Auch hier geht es PC-korrekt zu.
Wo:
Max-Brauer-Allee 230, Hamburg Sternschanze
Wann:
Mo. – Do. 14.00 – 23.00 Uhr, Fr. 14.00 – 24.00 Uhr, Sa. 12.00 – 24.00 Uhr, So. 12.00 – 23.00 Uhr, www.centralpark-hamburg.de

Club kukuun

Im ersten Stock des Clubhaus St. Pauli residiert der Club kukuun. Auf der großen Leinwand werden alle Spiele gezeigt und genug Fassbier soll auch vorrätig sein hat ganz-hamburg.de aus gewönhlich gut unterrichteten Kreisen erfahren. 
Wo:
Spielbudenplatz, Hamburg St. Pauli

Einfach riesig – das Fanfest Heiligengeistfeld 

Das Heiligengeistfeld wird während der Fußball-WM in Russland zur Fan Arena. Beim größten Fanfest des Nordens können bis 40.000 Fans feiern. Hier ist alles groß, die 130qm Tageslicht LED-Wand, das gastronomische Angebot und die Stimmung, wenn DIE MANNSCHAFT spielt. Es gibt auch eine VIP Zone und extra Programme für Firmen und Gruppen. Mal sehen wie viele Pfiffe Gündogan und Özil kassieren werden. Da es in diesem Jahr keinen Hauptsponsor gibt, wird eine Sicherheitsgebühr erhoben. 

Im Anschluß an die Spiele steht After Party im großen Deutschlandzelt oder auch im brasilianischen Pendant auf dem Programm. Start, ist am Sonntag, den 17.06.2018 wenn Deutschland gegen Mexiko spielt. Wenn Deutschland ausscheidet, schließt der Fan Park seine Tore.

Haus 73

Der Schanzen-Fex oder -Bewohner fühlt sich scheinbar so am wohlsten: alte aufgebrauchte Möbel, schummrige Beleuchtung, bloß nicht zu sauber, lässiger Service mit Piercings & Tattoos. Etwas versteckt im ersten Stock gibt es ein feines und ganz anderes Kino mit zwei großen Leinwänden. Unten Kneipe und oben WM-Fussi eine nette Kombi.
Wo:
Schulterblatt 73, Hamburg Schanzenviertel
Wann:
Mo. – Fr. ab 10.00 Uhr, Sa. – So. ab 12.00 Uhr, www.dreiundsiebzig.de

Lattenplatz beim Knust

Schanze Open Air, kann man mögen, muss man aber nicht. Bei gutem Wetter ist es nicht nur voll, sondern nicht unbedingt entspannt. Schanzen-Fexe halten das für eine super Stimmung. Gesessen wird auf Bierbänken und auf einer kinotauglichen Leinwand kann man den Kick DER MANNSCHAFT sehen. Der Lattenplatz ist garantiert PC-korrekt.
Wo:
Neuer Kamp 30 Hamburg Schanzenviertel – www.knusthamburg.de

Otzentreff, hier qualmt es

Nur Weicheier rauchen vor der Tür. In der St. Pauli Raucherkneipe wird am Tresen gequalmt was das Zeug hält und das Bier, das rustikal herzlich serviert wird, ist nicht teuer. Im Otzentreff kann man in der Gruppenphase alle wichtigen oder spät stattfindenden Spiele ansehen – danach werden alle gezeigt. Allerdings nobel & stylish ist woanders.
Wo:
Otzenstraße 4, Hamburg St. Pauli)
Öffnungszeiten:
Mo.- Sa. 19-00 -24.00, So 20.00 -24.00 Uhr, www.otzentreff.net

Mit Kiez-Atmo – der WM-Biergarten zur Fußball-WM auf dem Spielbudenplatz

Der sonst öde Spielbudenplatz wird zum WM-Biergarten. Viele Flatscreens sorgen für beste Sicht und bis zu 2.000 Fans finden Platz. Danach kann es zum abfeiern in die Clubs gehen.
Wo:
Spielbudenplatz 20359 Hamburg St. Pauli

ÜberQuell – Pizza, Craft Beer & Fussi

Man nehme Craft Beer (Brauerei), einen originalen Pizza-Holzofen wie in Bella Napoli und baue es in die historischen Riverkasematten ein und verpasse dem ganzen einen Industrial Look. Fertig ist das ÜberQuell und das ist gut so! Auf der Sonnenterrasse werden alle Deutschlandspiele übertragen. 
Wo:
St. Pauli Fischmarkt 28-32
Öffnungszeiten:
Mo. – Do. 17.00 – 23.00 Uhr, Fr.-So. ab 12.00 Uhr
www.ueberquell.com

City – Shop & Work

Gerhart-Hauptmann-Platz  

Nein so richtig lauschig ist der meist schattige Gerhart-Hauptmann-Platz der zwischen Karstadt, der Shopping-Passage DIE PERLE und dem Thalia Theater liegt nun wirklich nicht. Dafür ist aber ziemlich zentral. Hier kann nach dem dem Job und dem Shoppen WM-Fussi geschaut werden. Organisiert wird es vom Logo und Knust, die eine große Leinwand aufgestellt haben. Zentral, zentraler, Gerhart-Hauptmann-Platz! 

Wo:
Gerhart-Hauptmann-Platz, Hamburg Altstadt
Wann:
täglich von 11.00 – 24.00 Uhr

Galleria

Nach dem Büro ab ins PrinzKommaBernhard in der Galleria, hier warten zwei große Leinwände fürs Public Viewing.

Public WM Viewing im Hofbräuhaus Hamburg

Die Biermaß sind stets frisch gezapft und genug Platz ist da. Bayrisch rustikal geht es zu und genug Flatscreens sind aufgestellt. In den Hamburger Wirtshäusern von Hofbräu München kann in zünftiger Atmosphäre und mit einer ordentlichen Maß Fußball geschaut werden. Die Hofbrauhäuser zeigen alle WM-Partien live und in Farbe, was will der WM-Fex noch mehr?
Wo:
Esplanade 6, 20354 Hamburg und Speersort 1, 20095 Hamburg und Harburg

Mercedes me Store an der Binnenalster

Im Mercedes me Store ist nicht nur Poke von Karlheinz Hauser und automobile Feinkost aus Stuttgart angesagt. Mercedes ist auch Sponsor DER MANNSCHAFT. Ehrensache, dass alle Spiele der deutschen Mannschaft übertragen werden.
Wo:
Ballindamm 17, 20095 Hamburg

Eimsbüttel

Amanda 66

Sachen gibt es, die gibt es nicht. Das Amanda 66 ist ein Meister des Mimikry: Zuerst denkt der neue Gast, Barkeeper, große Cocktailkarte und Red Light? Das muss eine Cocktailbar sein. Beim zweiten Blick, oh das ist ja auch eine Sportsbar. Dritter Blick, unerhört eine Eintracht Frankfurt Fankneipe mitten in Hamburg! Deshalb gibt es auch Appelwoi im Bembel. Public Viewing ist angesagt wenn Yogis Sportmillionäre kicken.
Wo:
Amandastraße 66, Hamburg Eimsbüttel)
Wann:
Mo. – Sa. ab 19:30 Uhr (bei den Spielen gelten abweichende Öffnungszeiten), www.amanda66.de

Bacana

Im Außenbereich des Bacana sitzt man unter Bäumen. Hier geht es nicht so trubelig zu. Dafür werden fast alle WM-Spiele gezeigt. Für WM-Fußball-Fexe teilweise bis zu drei Spiele paralle! Das Pale Ale hat die richtige Temperatur und der Service ist nett. Na, also!
Wo:
Bellealliancestraße 52 in Eimsbüttel
Wann:
täglich ab 17.00 Uhr oder eine halbe Stunde vor Anpfiff, www.bacana-cafe.com

Eppendorf, Winterhude, Stadtpark

Landhaus Walter

Natürlich zeigt der größte und beliebteste Biergarten (bis zu 5.000 Plätze) die WM Spiele. Wie bei der letzten WM hat das Fußballmagazin Elf Freunde wieder sein Hamburger WM-Quartier hier aufgeschlagen. Die Expertendichte wird garantiert überdurchschnittlich sein und das Astra ist schon in der Kühlung. 
Wo:
Landhaus Walter, Otto-Wels-Str. 2, Winterhude

Schramme 10

Die Schramme ist schon mehr als drei Jahrzehnten in Eppendorf eine Kneipen-Institution. Immerhin war es die erste Hamburger Kneipe in der es gratis Erdnüsse zum selbstknacken gab. Schnell hatte sie den Spitznamen Affenkäfig weg. Erdnüsse sind reich an Tryptophan, das eine beruhigende Wirkung hat. Also bei Fehlpässen, Gegentoren oder Gündogan und Özil sind im Bild – dann ne Ladung Erdnüsse mampfen und alles wird gut…Frühes Kommen oder eine Reservierung sichert die besten Plätze vor der Leinwand.
Wo:
Schrammsweg 10 in Hamburg Eppendorf
Öffnungszeiten:
So. – Do. 12.00 – 02.00 Uhr, Fr & Sa 12.00 – 04.00 Uhr
www.schramme10.com

Sierichs Biergarten

Sierichs Biergarten am Naturbad Stadtparksee glänzt mit einem der schönsten Sonnenuntergänge in Hamburg. Alle Partien der Fußball WM werden gezeigt und der Eintritt ist frei.
Wo:
Südring 5b, 22303 Hamburg Barmbek

Alle Angaben ohne Gewähr!

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial