WM Public Viewing – Die Kia Fan-Arena 2014

Public Viewing zur Fußball WM 2014 Foto: VeranstalterWM Public Viewing KIA Fan Arena 2014 Hamburg Foto: Veranstalter
WM Public Viewing: Zum ersten Deutschlandspiel eröffnet die Kia Fan-Arena 2014 auf dem Heiligengeistfeld am Montag, den 16.016.2014 mit einer großen Eröffnungsshow.

Am Montag, den 16. Juni startet das größte Hamburger Public Viewing, die Kia Fan-Arena 2014 auf dem Heiligengeistfeld, wenn Deutschland gegen Portugal spielt. Zur Eröffnungsshow treten an: DAS BO, Andreas Ellermann Wie in den Vorjahren ist der Eintritt natürlich frei. Wer beim Public Viewing in der ersten Reihe stehen möchte, um 15.00 Uhr öffnen sich die Pforten zur Kia Fan-Arena. Gut eine Stunde vor Anpfiff des Spieles, gegen 17.00 Uhr, wird dann das Public Viewing in der Kia Fan-Arena 2014 offiziell  mit Vertretern der Freien und Hansestadt Hamburg und der Eröffnungsshow gestartet. Zuerst treten auf Andreas Ellermann und Danny Malle & DJ Jürgen. Star des Abends in der Kia Fan-Arena ist DAS BO, der hier passenderweise seinen WM-Song „Fanfest feat. MiWuLa Allstars” präsentieren wird. Eingeweihte wissen es schon, “MiWuLa”, das ist das Miniatur Wunderland Hamburg, die größte, schönste und ideenreichste Modelleisenbahn der Welt. Hier hat DAS BO das Video zu seinem WM-Song gedreht.

Uwe Bergmann (Macher der Kia Fan-Arena 2014) gegenüber ganz-hamburg.de: „Für bis zu 50.000 Besucher aus Hamburg und dem Umland bietet die Kia Fan-Arena ein rund-um tolles Fußballvergnügen mit einer exzellenten Übertragung auf der 92 Quadratmeter großen LED-Wand, mit einem breiten gastronomischen Angebot, mit vielen attraktiven Verkaufsständen und mit verschiedenen Aktionsmodulen, an denen sich die Fans selbst sportlich ausprobieren können.“ Ganz besonders stolz ist er darauf, dass wie in den Vorjahren das Public Viewing kostenlos ist. Ohne die Sponsoren wie KIA und HOLSTEN wäre das nicht möglich gewesen. Kia unterstützt nur das Hamburger Public Viewing.

Neben dem Herzstück des Events, dem großen Fan Stadion, gibt es u.a. eine VIP-Tribüne mit Catering und Business Seats. „Wer das Public Viewing etwas bequemer möchte, wird sich in unserer VIP-Arena sehr wohl fühlen. Hier erwartet die Besucher ein entspanntes Fußball-Vergnügen mit bestem Catering und garantierten Tribünenplätzen, mit freiem Blick auf die große LED-Wand auf der einen und mit dem typischen Public Viewing-Feeling auf der anderen Seite.“ erläutet Uwe Bergmann das Konzept.

WM Public Viewing in der Vorrunde in der Kia Fan Fan-Arena, die Öffnungszeiten:

Montag, 16.06.2014 – Deutschland – Portugal, Anstoß um 18.00 Uhr
Samstag, 21.06.2014 –  Deutschland – Ghana, Anstoß um 21.00 Uhr, Öffnungszeit: 17.00 – 24.00 Uhr
Donnerstag, 26.06.2014 – Deutschland – USA, Anstoß um 18.00 Uhr, Öffnungszeit: 15.00 – 24.00 Uhr
Samstag, 28.06.2014, Öffnungszeit: 17.00 – 24.00 Uhr
Sonntag, 29.06.2014, Öffnungszeit: 17.00 – 24.00 Uhr
Montag, 30.06.2014, Öffnungszeit: 17.00 – 24.00 Uhr
Dienstag, 01.07.2014, Öffnungszeit: 17.00 – 24.00 Uhr
Freitag, 04.07.2014, Öffnungszeit: 17.00 – 24.00 Uhr
Samstag, 05.07.2014,Öffnungszeit: 17.00 – 24.00 Uhr
Dienstag, 08.07.2014, Öffnungszeit: 20.00 – 24.00 Uhr
Mittwoch, 09.07.2014, Öffnungszeit: 20.00 – 24.00 Uhr
Sonntag, 13.07.2014, die Öffnungszeit ist noch offen

Bei Spielen mit deutscher Beteiligung gelten die früheren Öffnungszeiten in der Kia Fan Arena 2014.

Alle Angaben ohne Gewähr

Abbildung: uba

KIA Fan Arena Public Viewing Foto: uba

Mehr Infos zur Kia Fan-Arena 2014

Im Fun Park geht es sportlich zu: Human Table Soocer, kicken als menschliche Tischfußball-Figur beim Human Table Soccer oder hüpfen in der  Hüpfburg. Im Fan-Fest Beachclub laden ist chillen im Liegestuhl unter Palmen und im hoffentlich warmen Sand angesagt. Dazu dann ein kühles Holsten oder eine Cocktail.
Das Public Viewing soll sicher sein und allen Besuchern Spass machen: Ein striktes No Go sind : Glasflaschen und Dosen, Waffen, Tiere (Ausnahme Servicetiere) und Feuerwerkskörper. Erlaubt sind Speisen und Getränken in geringen Mengen, Rasseln, Tröten etc.. Die Anwohner sollten nicht übermäßig mit Lärm belastet werden, daher sind auf dem Kia Fan Fest laute Instrumente wie Trommeln und Blasinstrumente (z.B. Vuvuzelas) nicht getattet.

Mehr Infos: www.facebook.com/kiafanarena

Wem vielleicht der Trubel beim Public Viewing beim Kia Fan Fast auf dem Heiligengeistfeld etwas zu groß, hier geht es zu kleineren Fussball WM Public Viewing Veranstaltungen in ganz Hamburg.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial