Maibaum Special Hamburg

Alle Maibaum Termine in Hamburg und rund um Hamburg

Wir stellen zum 1. Mai 2012 erstmals zahlreiche Maibaum Termine für Sie zusammen, wo sie dem Aufstellen von Maibäumen in und rund um Hamburg beiwohnen können. Hier bei uns in Norddeutschland ist dieser Brauch noch nicht so verbreitet wie in Bayern und Süddeutschland. Aber, der Norden holt langsam auf!
Bis ins 13. Jahrhundert kann das Maibaum-Ritual belegt werden. Das Maibaumaufstellen reiht sich in der Reihe der Fruchtbarkeitssymbolfeste ein, die bereits von den Kelten vor 8.000 Jahren begangen worden.  Wenn Sie am 30.04.2012 in den Mai tanzen möchten, wir haben die meisten „Tanz in den Mai“ Termine in Hamburg und im Umland zusammengestellt.

  • Maibaum aufstellen in Hamburg-Duvenstedt 
    Am 01. Mai um 12:00 Uhr wird der Duvenstedt-aktiv Maibaum auf dem Kreisel in Hamburg Duvenstedt. Alle Duvenstedter und Freunde des Dorfes sind herzlich eingeladen. Der Maibaum wird unter lautem „Hauruck“ aufgerichtet und dann wird der mai-Kranz in den Himmel gezogen. Dazu wird das Duvenstedter Blasorchester  zünftig aufspielen und der Erfolg der Aktion anschließend bei einem geselligen Beisammensein und dem einen oder anderen Getränk gefeiert.
    Beginn: 12.00 Uhr
    Hamburg-Duvenstedt
    Duvenstedter Kreisel
    Poppenbüttler Chaussee/Duvenstedter Damm
  • Das 22. Maifest mit Maibaumaufstellen in Neu Wulmstorf
    Zum 22. Mal findet das traditionelle Maibaumaufstellen in Neu Wulmstorf statt. Das beliebte Fest im Süden von Hamburg wird vom Kulturverein Neu Wulmstorf und dem Förderverein der Ortsfeuerwehr Neu Wulmstorf ausgerichtet. Ein buntes Programm erwartet die Gäste. Los geht es um 10.30 Uhr mit der     Bläserklasse des Gymnasiums Neu Wulmstorf. Um 11.00 Uhr wird der Maibaum aufgestellt. Danach gibt es es ein buntes Musik-, Unterhaltungs- und Kinder programm bis 16.30 Uhr und natürlich auch Speis und Trank für das leibliche Wohl.
    Rathausplatz
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
  • Maibaum aufstellen und 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Reinbek
    Die Stadt Reinbek und die Freiwillige Feuerwehr Reinbek lädt zum 27. Maibaumfest und zugleich dem 125-jährigen Bestehen der Feuerwehr ein!  Den Gästen wird ein buntes Programm rund um die Feuerwache, auf dem Parkplatz der Volkshochschule, dem Schulhof und dem Sportplatz der Sachsenwaldschule geboten:
    – 10.30 Uhr Am Rosenplatz — Aufsetzen der Maibaumkrone unter den Klängen des Alt-Spielmannszuges Sachsenwald mit Begrüßung durch Bürgermeister Axel Bärendorf und den Ortswehrführer Christian Niemann. Anschließend spielt das Stadtorchester Reinbek bis ca. 13.00 Uhr auf der Bühne auf dem Schulhof der Sachsenwaldschule.
    – ab 14.00 Uhr spielen dort dann die »Crazy Crackers«
    – ab 11.00 Uhr sind eine Fahrzeugausstellung und Oldtimer zu sehen
    – ab 13.00 Uhr finden Vorführungen der Hundestaffel und der Feuerwehr zur technischen Hilfeleistung statt.
    Während der ganzen Veranstaltung ‚Spaß und Spiel für Kinder auf der Spielmeile der Jugendfeuerwehr auf dem Sportplatz der Sachsenwaldschule. Auch die Hüpfburg des E-Werks Sachsenwald ist wieder dabei. Das gastronomische Angebot der Freiwilligen Feuerwehr lockt mit Leckerem vom Grill unter freiem Himmel sowie Kaffee und Kuchen im Obergeschoss des Feuerwehrhauses an der Klosterbergenstraße.
    Rosenplatz, Klosterbergenstraße 1b
     21465 Reinbek bei Hamburg

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial