Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg am 2. April – das Programm

Auch Männer machen ShoppingAuch Männer machen Shopping © ganz-hamburg.de

Der zweite verkaufsoffene Sonntag in Hamburg am 2. April 2017. Entspanntes Sonntagsshopping und viel Programm von 13.00 – 18.00 Uhr 

Was will man als Hamburger mehr, die Frühlingssonne scheint und vertreibt das trübe Winterfeeling. Pünktlich zum Start der warmen und sonnigen Jahresezeit findet am Sonntag, den 2. April der zweite verkaufsoffene Sonntag zum Frühlingsbeginn ab.

Jazz City am verkaufsoffenen Sonntag in Hamburg

Jazz City lautet das Motto der Hamburger City. Gemeinsam mit dem Jazz Büro Hamburg und der Jazz Federation verwandelt sich die Hamburger City von 13.00 – 18.00 Uhr in einen musikalischen Parcours mit allen Spielarten des Jazz von Oldtime über Funk, Soul, Pop bis Modern.

Zwei Konzerte im Elbphilharmonie Kulturcafé/Starbucks in der Mö sind die Höhepunkte des Programms. Von 16.30 – 17.30 Uhr tritt Jazzlegende Wolfgang Schlüter am Vibraphon mit seinem etwa 40 Jahre jüngeren Partner Boris Netsvetaev am Piano auf. Vorher von 14.30 – 15.30 Uhr sorgt ein spannendes, junges und begabtes Duo mit der Cellistin Linda Kauffeld und der Bassistin Lisa Wulff für jazzigen Musikgenuss.

Den weiteren musikalischen Parcours bildet u.a. die junge Formation „Ragtime Bandits“ in der Spitalerstraße, das Ensemble „One Trick Pony“ bei Saturn oder „Mischa Jank & The Happy Oysters“, in der Europa Passage. Das „Duo Le Grand“ tritt im Neuen Wall auf, im Überseeboulevard der Jazz Chor „Da Capo“. Der Auftritt von „Riot of Color“ bildet um 18.00 Uhr im Levantehaus das Finale von „Jazz.City“.

Altona blüht auf

Am Shoppingsonntag dreht sich in Altona und Ottensen alles um die Themen Frühling, Blühen und Umwelt. Von der Großen Bergstraße bis hin zum Einkaufszentrum Mercado. Neben den vielen Geschäften lädt auch ein großer Ökowochenmarkt zum entspannten Shopping ein.

Sonntagsshopping im AEZ

Im Alstertal Einkaufszentrum in Poppenbüttel haben sich acht Promis angesagt. Grüne Eierlöffel, rosafarbene Teller, frischer Rasen und Schokoladen-Hasen im HSV-Trikot. Bunte Hingucker überall auf den Promi-Oster-Tischen im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg (AEZ). 

Acht Prominente dekorierten ihren ganz persönlichen „The Perfect Easter Table“ für einen guten Zweck. Die Gestalter sind HSV-Profi Dennis Diekmeier und Ehefrau Dana mit ihren 3 Kindern, Schauspielerin Mariella Ahrens, Schauspielerin Sabine Kaack, Schauspielerin Katy Karrenbauer, Entertainer Jörg Knör, Froonck – The Weddigplaner, TV-Moderatorin Milka Loff Fernandes und Designerin & Tierschützerin Maja Prinzessin von Hohenzollern.

Sonntagsshopping auch in Baumärkten, Elektronikmärkten und Möbelhäusern Hamburgs

Gemöbelt wird am Shoppingsonntag, den 2. April natürlich wieder bei  IKEA in Altona, Moorfleet, Schnelsen, Möbel Höffner in Eidelstedt, der  Wäscherei in der City Nord oder bei den Discountern Roller und Poco. 

Wer lieber handfest am Sonntag shoppen möchte, der wird eigentlich in allen großen  Hamburger Bau- und Elektromärkte wie Bauhaus, Obi, Hagebau (mit Gutscheinakion), Hornbach, Media MarktSaturn, sicherlich fündig werden. 
 
Auf zum Sonntagsshopping in Hamburg am 02. April 2017 von 13.00 – 18.00 Uhr!
 
Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial