Weihnachtlich bunte Vielfalt auf dem Ottenser Weihnachtsmarkt

Die bunte Vielfalt - Weihnachtsmarkt in Hamburg Ottensen Foto: VeranstalterDie bunte Vielfalt - Weihnachtsmarkt in Hamburg Ottensen Foto: Veranstalter

In Hamburg Ottensen lockt die bunte weihnachtliche Vielfalt: Feuerzangenbowle, urige Holzhütten und 1001 Geschenkideen laden zu einem Bummel ein.

Bereits zum 17. Mal lädt der Weihnachtsmarkt in Hamburg Ottensen, dem bunten und vielfältigen Stadtteil, alle Hamburger ob Groß oder Klein, mit Kind und Kegel zu einem gemütlichen Bummel in Ottensener Hauptstraße ein. Mit seinen 40 liebevoll gestalteten Hütten gilt der Adventsmarkt als einer der authentischsten Märkte der Stadt, gerade richtig um sich mit vielen Geschenkideen, Kunsthandwerk und Kulinarischem aus aller Welt auf die Advents- und Weihnachtszeit einzustimmen.

Das Weihnachtsdorf erstreckt sich vom 26. November bis 23. Dezember im weihnachtlichem Lichterglanz vom Bahnhof Altona entlang des Einkaufszentrums Mercado bis hin zum Spritzenplatz. Das Angebot ist so bunt und weltoffen wie der Stadtteil Ottensen selbst: Vom Boddenpunsch und traditioneller Feuerzangenbowle im „Hexenkessel“, bis hin zu Kunsthandwerk aus Estland oder afrikanischem Schmuck. Der Markt ist unerreicht vielfältig, und präsentiert auch in diesem Jahr neue Anbieter, wie z.B. individuellen, handgefertigten Glasschmuck oder einen Spezialitätenstand vom Altonaer „Bauernhaus“ mit hochwertigem Olivenöl, Chutneys oder Marmeladen aus eigener Herstellung. Das kulinarische Angebot von Schmalzkuchen über Grünkohl bis hin zu indonesischen oder afrikanischen Spezialitäten lässt keine Wünsche mehr offen, und sorgt für eine Stärkung bei der Suche nach dem besonderen Geschenk.

Ein Genuss für die ganze Familie ist die beeindruckende Feuershow von „Seelenfeuer“: An drei Adventssonntagen kann man zum heißen Punsch eine Feuerakrobatikshow bestaunen, die poetisch, verrückt und natürlich herzerwärmend, die Besucher verzaubern wird. Ganz dem familienfreundlichen Stadtteil entsprechend, ist das weihnachtliche Unterhaltungsprogramm für Kinder immer besonders gestaltet: In diesem Jahr können Kinder zusammen mit einer selbst geschriebenen Weihnachtsgeschichte einen Weihnachtswunsch beim „Wunschzettelkasten“ an der großen Tanne im Zentrum des Marktes abgeben. Die Kinder mit den schönsten Geschichten bekommen ihr „Wunschgeschenk“ auf dem Markt vom Christkind persönlich überreicht. 

Das sonntägliche Puppentheater mit Kreft‘s traditioneller Kinder-Puppenbühne und das musikalische Mitmach-Theater von Hexe Knickebein gehören einfach dazu, und auch im angrenzenden Einkaufszentrum Mercado werden weihnachtliche Musik-,Bastel- und Backaktionen angeboten. Typisch für den Ottenser Weihnachtsmarkt ist die „Zwergenhütte“, in der Kinder bis 12 Jahre selbstgebasteltes oder -gebackenes ohne Standgebühr verkaufen können (Anmeldung beim Mercado unter der Telefonnummer 040-398 68 40).

Das Programm
  • Montag, 26.11.  von 18.00 -20.00 Uhr  – Eröffnung mit dem Kammerchor „EnCore e.V.“
  • Sonntags    um  14.30, 15.30 und 16.30 Uhr – Krefts Puppentheater
  • Donnerstags von 16.00 -18.00  Uhr – Hexe Knickebein – Kinder-Theater
  • Sonntag, den 02./09./16. und 22.12. um 18.00 Uhr –  Seelenfeuer – Feuerakrobatikshow
  • Donnerstag, den 6.12. von 11.00 -19.00 Uhr ist der Nikolaus zu Besuch
  • Freitag, den 21.12.  um 15.00 Uhr  kommt das Christkind und übergibt die „Wunschgeschenke“
Die Öffnungszeiten von Montag, den 26.11. bis Sonntag, den 23.12.2012:                  

Montag – Mittwoch von 11.00 – 21.00 Uhr
Donnerstag – Samstag von 11.00 – 22.00 Uhr
Sonntag von 12.00 – 20.00 Uhr

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial