Das Deerberg Lichterfest: Markt, Magie, Minnesang in der Heide

Der Lichtermarkt in Velgen Foto: VeranstalterDer Lichtermarkt in Velgen Foto: Veranstalter
Die dunkelste Zeit des Jahres ist wieder da. Lange Nächte wecken die Sehnsucht nach Licht und Wärme. Überall im Norden locken jetzt Advents-, Weihnachtsmärkte große und kleine Besucher an. Ein Geheimtipp in Hamburg ist das Lichterfest in Velgen: Markt, Magie und Minnesang schaffen eine ganz besondere Atmosphäre.

Am Samstag, den 29. und Sonntag, den 30. November 2013 lädt der Deerberg Versand von 09.00 bis 21.00 Uhr zu seinem traditionellen Lichterfest ein und führt die Gäste mit in die verzauberte Welt des Mittelalters. Hier jonglieren Gaukler mit brennenden Fackeln, Elfen versprühen ihren Zauberstaub, Märchenerzähler reisen mit ihren Zuhörern in ferne Welten und tauchen in phantastische Geschichten ein. Das Deerberg Lichterfest ist seit Jahren eine ganz besondere Institution für die Bewohner der Region Lüneburg und darüber hinaus. Wie in jedem Jahr herrscht am ersten Adventwochenende eine einzigartig verzauberte Stimmung im 30 Minuten von Hamburg entfernten Örtchen Velgen, wenn Hunderte Lichter, Lampen und Kerzen das gesamte Gelände des Deerberg Versandes zum Leuchten bringen und die Besucher in die mystische Welt des Mittelalters entführt werden.

Das Lichterfest bietet Eltern wie Kindern eine zauberhafte Einstimmung auf die Adventszeit. Schon Tradition sind die vielen Angebote für Kinder-Weihnachtsbasteleien und der mittelalterliche Markt, der seltenes Kunsthandwerk bietet. So laden unter anderem eine Spinnerei, eine Kunstschmiede, eine Töpferei und eine Räucherwerkstatt zum Stöbern und Mitmachen ein – der perfekte Ort also für das ganz besondere Weihnachtsgeschenk.

Das Märchenzelt Foto: Veranstalter

Das Märchenzelt Foto: Veranstalter

Für das kulinarische Wohl beim Lichterfest sorgen an den beiden Tagen Schankmeister und Küchenchefs, die Suppen aus Kupferkesseln, Spanferkel und Lachs vom offenen Feuer oder Fleisch am Spieß servieren.Wer mag, kann sein eigenes Stockbrot am gemütlichen Lagerfeuer selber backen und dazu Beerenwein oder leckeren Punsch trinken.

„Gerade die Kleinen stehen jedes Jahr mit leuchtenden Augen vor den Angeboten und saugen die bezaubernde Stimmung an diesen Tagen geradezu auf“, freut sich Stefan Deerberg. „Wir veranstalten unsere Deerberg-Feste seit über 20 Jahren – und jedes Mal aufs Neue ist es einfach toll zu sehen, wie sich die Besucher, gerade die Kinder, freuen und Spaß haben.“

Ein weiterer Grund für einen Familienausflug ist der Deerberg-Flagstore, der an diesen beiden Tagen bis 21 Uhr geöffnet hat. Auf 1.000 Quadratmetern lässt sich hier entspannt nachhaltig produzierte Mode, die nicht nur schön aussieht, sondern auch besonders hohen Qualitätsansprüchen genügt, shoppen. Nebenan im „Lindgrenhus“ gibt es von kleinen Metallschildern bis zur opulenten Tagesbettdecke alles, was das Deko-Herz begehrt. Anlässlich des Lichterfestes gewährt Deerberg 20 % Rabatt auf alle Produkte.

Kostenfreie Parkplätze stehen den Besuchern zur Verfügung.
Mehr Infos zum Lichterfest gibt es unter deerberg.de.

Anschrift:
Deerberg Versand GmbH
Velgen 35
29582 Hanstedt
Telefon: 0800 – 77 444 70

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial