Der kleine Weihnachtsmarkt in Eppendorf

Der Weihnachtsmarkt in EppendorfEppendorfer Weihnachtsmarkt Foto: Veranstalter

Viel Quartiersbezug auf dem Eppendorfer Weihnachtsmarkt 2014

Der Eppendorfer Weihnachtsmarkt ist einer der kleinsten Weihnachtsmärkte in Hamburg. Viele Besucher zählen ihn aber zu den charmantesten Weihnachtsmärkten der Hansestadt. Bereits zum sechsten Mal eröffnet er seine Pforten im quirligen Eppendorfer Zentrum, dem Marie-Jonas-Platz, und bleibt bis zum 30. Dezember 2014 geöffnet. Wie in den Vorjahren hat der Veranstalter ein umfangreiches Kinder- und Familienprogramm vorbereitet.

Alle diejenigen, die nach einem vorweihnachtlichen Einkauf in Eppendorf einen schönen Abschluss suchen, finden auf dem Marie-Jonas-Platz einen zentralen Treffpunkt für Groß und Klein. Im Zentrum des Geschehens steht die gemütliche Punsch-Hütte, der „Glühwurm“, wo man sich neben Apfel-Punsch mit Mandeln, Gløgg, Kirsch-Punsch oder heißer Schokolade natürlich auch zum klassischen Glühwein trifft. Treff- und Anziehungspunkt der kleinen Kinder wird sicherlich das Weihnachts-Kinder-Karussell sein. Kulinarisch setzt der Eppendorfer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr überwiegend auf bewährte Klassiker, die an Hamburger Dezembertagen schön wärmen: Crêpes, heiße Schmalzkuchen, Grünkohl oder deftige Suppen.

Eppendorfer Weihnachtsmarkt: Viel Quartiersbezug beim musikalischem Programm

Wer kleine Kinder hat, sollte an den Sonntagen auf dem Eppendorfer Weihnachtsmarkt vorbeischauen, wenn die „Hexe Knickebein“ zu ihren weihnachtlichen Kinder-Mitmachliedern einlädt. Ihr Kommen auf dem Weihnachtsmarkt haben auch die Schulchöre der Grundschule Marie-Beschütz, der Stadtteilschule Eppendorf und der Löwenschule zugesagt. Die Gäste des Weihnachtsmarktes sollten ihr Kleingeld bereithalten. Die Kinder machen nicht nur den Besuchern eine Freude, sondern spenden das eingenommene „Hutgeld“ für einen wohltätigen Zweck: Sie unterstützen die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. im UKE.

Der traditionelle Nikolausbesuch am 6. Dezember wird die kleinsten Besucher froh stimmen, Aus gewöhnlich gut unterrichteten Weihnachtsmarktkreisen hat ganz-hamburg.de erfahren, dass sich der Weihnachtsengel persönlich angekündigt hat. Jeden Mittwoch von 16.15 bis 17.15 Uhr kommt der blonde Engel und Gehilfe des Weihnachtsmannes mit einer Schatzkiste voller Überraschungen auf den Eppendorfer Weihnachtsmarkt.

Eppendorfer Weihnachtsmarkt 2014
Marie-Jonas-Platz, Hamburg Eppendorf
Öffnungszeiten:
Montag, 24.11. bis Sonntag, 30.12.2014
Montag bis Mittwoch von 11.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag bis Samstag von 11.00 – 21.00 Uhr
Sonntag von 12.00 bis 20.00 Uhr
Am 24. und 25.12.2014 ist der Eppendorfer Weihnachtsmarkt geschlossen.

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial