Trotz Corona: Adventsmesse in der Koppel 66 findet statt

Adventsmesse der KunsthandwerkerAdventsmesse der Kunsthandwerker in der Koppel 66 Foto: Koppel 66 / Michael Marczok

Die Adventsmesse Koppel 66 ist nicht nur ein Klassiker unter den Hamburger Weihnachtsmärkten. Hier gibt es auch bestes Kunsthandwerk, dafür sorgt die strenge Auswahl der Fachjury.

Ab Freitag, den 27. November 2020, wird im Kunsthandwerkerhaus an der Langen Reihe 75 in St. Georg an allen Adventswochenenden von freitags bis sonntags hochwertiges Kunsthandwerk und Design von jeweils 11-19 Uhr feilgeboten.

Dann findet zum 39. Mal diese stilbildende und sehr beliebte Messe statt. Toll, es gibt auch keine Corona-Pause, denn Kunsthandwerker machen in der Adventszeit einen großen Teil ihres Jahresumsatzes und viele Märkte sind in ganz Deutschland ausgefallen.

„Bei uns gibt es in schönster Atmosphäre einer alten Maschinenfabrik handgemachte Unikate aus Künstlerhand zu kaufen – und das für jeden Geldbeutel. Wir freuen uns, dass wir zum 39. Mal diese einzigartige Messe ausrichten dürfen“,

so Teresa Gaschler von der Koppel 66.

Wie in den Vorjahren wird es eine feine Auswahl von Mode, Textil, Schmuck, Hüten, Keramik, Papierkunst und Taschen, handgefertigte Schuhe, Holz, Malerei, Grafik, Siebdruck, Fotografie sowie Maßschneiderei. geben.

Alle 13 Ateliers der Koppel 66 sind geöffnet und zeigen ihre Kunst auf der Messe. In diesem Jahr sind 45 Gastaussteller, die es auf der
1.600 m² Ausstellungsfläche zu entdecken gibt, dabei. Im Anschluss lädt das hauseigene Café zum Verweilen ein.
Der Eintritt kostet in diesem Jahr 2 Euro, um die zusätzlich auftretenden Kosten für Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zu decken und allen Besuchern einen sicheren Besuch zu ermöglichen. Das Tragen eines Mund-und Nasenschutzes ist die gesamte Zeit über verpflichtend.

Adventsmesse Koppel 66 Öffnungszeiten 2020:

Auf der Webseite www.koppel66.de ist es möglich sich vorab für ein Einlasszeitfenster zu registrieren. Wer spontan vorbeischaut, der muss mit einer kurzen Wartezeit am Eingang um die Corona-bedingten Maßnahmen und Abstände einhalten zu können, rechnen.

  • 27.11. – 29.11.2020 von 11:00 bis 19:00 Uhr
  • 04.12. – 06.12.2020 von 11:00 bis 19:00 Uhr
  • 11.12. – 13.12.2020 von 11:00 bis 19:00 Uhr
  • 18.12. – 20.12.2020 von 11:00 bis 19:00 Uhr

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen durch die Pandemieverordnungen des Hamburger Senats vorbehalten. Checken Sie bitte die genauen Zeiten beim Veranstalter.