Vor den Toren Hamburgs: Der Ahrensburger Adventsmarkt

WeihnachtssterneWeihnachtsmarkt Mood-Foto © ganz-hamburg.de

Ahrensburg ist Weihnachtsmarkt-technisch gesehen mit dem Ahrensburger Adventsmarkt eher holsteinisch zurückhaltend.

Die Ahrensburger haben es nicht so mit Weihnachtsmärkten. Lieber fahren sie scheinbar nach Hamburg oder Lübeck. Ein Weihnachtsmarkt vor dem Ahrensburger Schloss, eine tolle Kulisse und sicher ein Besuchsmagnet, kam über den Projektstatus nicht hinaus. Im Ahrensburger Blog ‚Szene Ahrensburg‘ wurde der Bürgermeister dafür kritisiert.

So gibt es als Alternative nur den traditionellen Adventsmarkt des Ahrensburger Bürgervereins oder ein HVV-Ticket in die Weihnachtsmarktmetropole Hamburg.

Als Spezialität auf dem Adventsmarkt sind Strickwaren aus der Partnerstadt Viljandi/Estland käuflich zu erwerben. Es gibt Glühwein und Snacks auf den kleinen Weihnachtsmarkt, der eigentlich nur von Ahrensburger Locals besucht wird. An den Adventssonntagen stehen ab 11:00 Uhr musikalische Darbietungen auf dem Programm.

Adventsmarkt in Ahrensburg 2019

Wann: 26. November bis 30. Dezember 2019, von 11:00 bis 20:00 Uhr, am Starttag ab 15:00 Uhr, samstags beginnt der Markt schon um 10:00 Uhr. Der Ahrensburger Weihnachtsmarkt ist vom 24. bis 27. Dezember geschlossen
Wo: Ahrensburg, Rondell
Hier geht es zu allen Hamburger Weihnachtsmärkten.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial