Wintervergnügen in Norderstedt im Winter Wonderland beim ARRIBA

Eisbahn Winter Wonderland in NorderstedtDie Winter Wonderland Eisbahn beim Arriba in Norderstedt (c) Stadt Norderstedt / Fabian Schindler

Schlittschuhlaufen, Rodeln, Märchenzelt und Kunsthandwerkermarkt, Glühwein und leckere Speisen – das Winter Wonderland startet.

verwandelt das

Vom 2. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020 wird das ARRIBA Strandbad und das Strandhaus Norderstedt wieder zum Winter Wonderland und verwandelt sich in eine zauberhafte Winterlandschaft.

Schlittschuhlaufen, Rodeln, Schnee und heiße Getränke gehören zu einem richtigen Winter, insbesondere in der Vorweihnachtszeit, einfach dazu. Winter Wonderland garantiert ab 2. Dezember täglich großen Winterspaß im Stadtpark Norderstedt für die Familie.

Eröffnung des Winterwonderland in Norderstedt
Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder eröffnet das Winter Wonderland gemeinsam mit Petra Müller-Schönemann (Aufsichtsrat Stadtpark Norderstedt), Ruud Swaen (Manager ARRIBA) und Aydin Farhadi (Strandhaus Norderstedt). (c) Stadt Norderstedt / Fabian Schindler

Das ARRIBA steht seit fast 25 Jahren für anspruchsvolles Freizeitvergnügen und abwechslungsreiche Veranstaltungen das ganze Jahr über. Fast das ganze Jahr. Denn im Dezember bringen wir das ARRIBA Erlebnisbad traditionell technisch und optisch auf den neuesten Stand und Strandgäste kommen auch im milden Winter nicht.“

Ruud Swaen, Manager des ARRIBA

In diesem Jahr ändert sich das gründlich! Eine 300 Quadratmeter große Fläche aus 24.000 Litern echtem Eis lädt zu ausgiebigen Runden auf Schlittschuhen ein. Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, leiht sich einfach vor Ort ein Paar aus.

Down Hill-Feeling verspricht auch die 30 Meter lange Rodelbahn, der Schnee dazu kommt aus der Schneekanone. Denn leider ist Schnee im Dezember eher Mangelware in Norddeutschland.

Wer es etwas geselliger mag, versucht sich mit Verwandten und Bekannten bei einer Runde Eisstockschießen, seit Jahren der Weihnachtsmarkt Trend in Hamburg.

Während sich die Großen anschließend mit Glühwein und leckeren Speisen verwöhnen, können die Kleinen mit roten Wangen im Märchenzelt weihnachtlichen Geschichten lauschen.

Für die Daheimgebliebenen oder das eigene Zuhause bietet der Kunsthandwerkermarkt jede Menge schöne Mitbringsel. Und wer noch auf der Suche nach seinem Weihnachtsbaum ist, findet eine große Auswahl frischer Bäume aus der Region.

„Ich freue mich über die neue Norderstedter Winterattraktion. Das Winter Wonderland ist eine tolle Ergänzung zu den ohnehin schon vielfältigen und attraktiven Weihnachtsmärkten, die Norderstedt zu bieten hat und ein großer Spaß für die ganze Familie.“

Norderstedts Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder

Das Winter Wonderland Norderstedt

Wann:
Vom 2. Dezember 2019 bis zum 6. Januar 2020
­Montag bis Freitag 14:00 – 20:00 Uhr, Donnerstag bis 22:00 Uhr, Samstag und Sonntag 12 – 20 Uhr.
Die Eintrittspreise:
Für das Winter Wonderland kein Eintritt
Für die Eisbahn: Erwachsene 5 Euro (ab 10 Personen 4,50 Euro), Kinder bis 15 Jahre 3 Euro, (ab 10 Personen 2,50 Euro), Schlittschuhe 3 Euro, Eislaufhilfen sind kostenfrei
Für Schulen sind besondere Angebote am Vormittag geplant.
Informationen zu den Schulangeboten gibt es unter 040 / 94 79 32 22

Hier geht es zu allen Hamburger Weihnachtsmärkten.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial