Für Weihnachtsmarkt-Junkies: Hamburger Weihnachtsmärkte die nach Weihnachten noch offen sind

GlühweinbecherGänsemarkt Weihnachtsmarkt - der Glühweinbecher © ganz-hamburg.de

Nicht alle Hamburger Weihnachtsmärkte schließen am 23. oder 24. Dezember. Hier sind die Langläufer-Weihnachtsmärkte.

Die Weihnachtsmarktsaison startet in Hamburg traditionell nach dem Totensonntag, dem letzten Sonntag vor dem ersten Advent. Die Mehrzahl der Hamburger Weihnachtsmärkte hat bis Montag, den 23. Dezember 2019 geöffnet. Am Heiligabend und danach haben einige Hamburger Weihnachtsmärkte geöffnet. Sie erlängern die Weihnachtszeit fast bis ins neue Jahr.

Der Langläufer unter den X-Mas Märkten ist dabei der Wandsbeker Winterzauber, der bis Heilige Drei Könige, also dem 06. Januar 2020 geöffnet ist.

Da freuen sich alle Hamburger Glühwein-Junkies und Punsch-Fexe und natürlich auch viele Hamburg Touristen, die über Weihnachten/Neujahr eine Städtereise in unsere Stadt machen.

Leider erfordert die Sicherheit im öffentlichen Raum immer mehr Aufwand. Wir haben halt einen Überschuss an zumeist jungen Männern, die an gewaltorientierte Erlebnissen interessiert sind. Deshalb wird der Sylvester ausgespart und die X-Mas Märkte sind geschlossen.

In Hamburg haben diese Weihnachtsmärkte nach Heiligabend bis zum 30. Dezember 2019 geöffnet

Eines ist sicher, in Hamburg wird es keinen nachweihnachtlichen Glühwein-Notstand oder gar eine Bratwurst-Unterversorgung geben.

Hier geht es zu allen Hamburger Advents- und Weihnachtsmärkten.

Alle Angaben ohne Gewähr.