Wer stapelt am Besten? Zum 10. Mal StaplerCup in Hamburg

Berhard Mösche beim StaplerCupStaplerCup - Bernhard Mösche - Präzision ist gefragt Foto: Peter Brenneken / TriAss-Photo

Geschick, gutes Augenmaß und Tempo: Die besten Staplerfahrer des Nordens kämpfen wieder um die Plätze bei der Deutschen Meisterschaft – bei der Vorausscheidung am 11. Juni 2016 in Hamburg

Beim 10. Jetschke StaplerCup wird bestimmt, wer ist dabei ist, wenn die besten Staplerfahrerinnen und Staplerfahrer Deutschlands in Aschaffenburg zur Deutschen Meisterschaften im Staplerfahren antreten. Qualifikationstermin für Schleswig-Holstein und Hamburg ist der 11. Juni 2016; hier treten rund 100 Staplerprofis um die Regionalmeisterschat Hamburg/Schleswig-Holstein an. Darunter sind auch die Erstplatzierten der Regionalmeisterschaft des Vorjahres: Bernhard Mösche (Vizemeister der Deutschen Meisterschaft 2012), Arne Pieper und Lars Trauer.

Jetschke StaplerCup – auf der Veddel wird mit der Gabel heftig gestapelt

Beim StaplerCup geht es vor allem um Geschwindigkeit, Geschick und Fingerspitzengefühl am Steuer verschiedener Staplermodelle. Startvoraussetzung ist ein gültiger Staplerführerschein. Auf mehreren Parcours müssen die Fahrer beweisen, dass sie unterschiedliche Lasten millimetergenau laden, durch enge und verwinkelte Parcours transportieren und schließlich schnellstmöglich und exakt an vorgegebenen Positionen absetzen können. Sieht spielerisch aus, ist aber die harte Realität des Arbeitsalltags, denn Zeit ist im Transport- und Logistikwesen Geld, deshalb muss jeder Handgriff sitzen.

Die Jetschke Industriefahrzeuge GmbH & Co. KG in Hamburg Veddel richtet die Regionalmeisterschaft in diesem Jahr bereits zum 10. Mal aus. Fans und Zuschauern wird nicht nur ein spannender Wettkampf, sondern auch ein abwechslungsreiches Rahmen- und Familienprogramm mit Imbiss und Getränken geboten. 

Bundesweit werden in 25 Vorausscheidungen die 75 Männer und Frauen ermittelt, die schließlich vom 15. bis 17. September 2016 in Aschaffenburg beim Finale der Deutschen Meisterschaften im Staplerfahren, einem dreitägigen Großevent mit Musik Acts, Rahmenprogramm und prominenten Gästen, den Deutschen Meister und die Deutsche Meisterin, das beste Logistik-Team und einen internationalen Teamchampion ermitteln.

Wann: Samstag, 11. Juni 2016, von 10.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr (Siegerehrung)
Wo: Harburger Chaussee 125, 20539 Hamburg Veddel
Eintritt: frei

 

alle Angaben ohne Gewähr

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial